Nordsee: Nordsee-Heringsschmaus für einen gut...
 
Nordsee

Nordsee-Heringsschmaus für einen guten Zweck

Nordsee
Nordsee garantiert mindestens 50 % Fischanteil in seinem Heringsschmaus. © Nordsee
Nordsee garantiert mindestens 50 % Fischanteil in seinem Heringsschmaus. © Nordsee

Toni Polster und Norbert Oberhauser stehen am Wiener Naschmarkt hinter der Nordsee-Theke und verkaufen Heringssalate.

Die Fußballlegende und der PULS4-Moderator helfen beim Verkauf in der Nordsee-Filiale am Naschmarkt: am 29. Jänner 2016, von 14 bis 16 Uhr. Der gesamte Tagesumsatz der Filiale kommt dem Kinderhospiz Sterntalerhof zugute. Dort hilft man Familien mit schwerkranken Kindern, und es ist nicht das erste Mal, dass Nordsee sich dort engagiert, wie Alexander Pietsch, Country Manager NORDSEE Österreich, betont.

Fischanteil mindestens 50 %

Heringssalate haben gerade in der Faschingszeit Saison, und deswegen streicht Nordsee die hohe Qualität ihrer Produkte hervor: Alle haben einen Fischanteil von mindestens 50 Prozent. „Durch den einzigartigen Geschmack und den hohen Fischanteil heben wir uns vom Markt ab“, erklärt Alexander Pietsch.

Heringsschmaus bis Mitte Februar

Von 25. Jänner bis 15. Februar 2016 lädt Nordsee lädt zum Heringsschmaus: Zu günstigen Preisen gibt es „Heringssalat Preiselbeer“ (Heringsfilethappen mit roten Rüben und Zwiebeln in pikanter Salatmayonnaise mit Joghurt und Preiselbeeren), „Dänische Dillhappen“ (Heringsfilethappen mit Äpfeln, roten Zwiebeln und Staudensellerie in Joghurt-Obers-Dressing mit roten Pfefferkörnern und Dill), „Sylter Heringssalat – laktosefrei“, Heringsfilethappen mit Salatgurke in Mayonnaise, mit grünem Pfeffer und dann den Klassiker „Omas Heringssalat“. Liebhaber von Meeresfrüchten finden Cocktailgarnelen in verschiedenen Dressings im Angebot.
stats