novum Verlag: So geht Expansion in Zeiten wie...
 
novum Verlag

So geht Expansion in Zeiten wie diesen

novum Verlag/Sophisticated Pictures
Verlagsleiter Wolfgang und Geschäftsführerin Sabine Bader
Verlagsleiter Wolfgang und Geschäftsführerin Sabine Bader

Der burgenländische novum Verlag, der sich als Dienstleisstungsverlag mit internationaler Ausrichtung eine bedeutenden Namen in der Branche erarbeitete, expandiert auch in Krisenzeiten.

Das selten gewordene Wort Wachstum begleitet den ambitionierten Verlag auf allen Ebenen. Stetig steigende Umsätze und immer bedeutendere Nachfragen an den unterschiedlichen Geschäftsmodellen bedingen sogar eine zukunftsweisende Joboffensive. Verlagschef Wolfgang Bader möchte sein derzeit aus 45 fix Angestellten und freien Mitarbeitern bestehendes Team erweitern und sucht nun dringend Autorenbetreuer mit guten Englischkenntnissen, Mitarbeiter in der Buchhaltung sowie Grafiker.

Lockdown schaffte neue Zeitkorridore

Selbstverständlich ist die Pandemie und die momentane Teuerungswelle, vor allem am Energie- und Papiersektor, nicht spurlos an dem Neckenmarkter Verlag vorübergegangen. Doch Bader manövrierte sein Flaggschiff mit großer Weitsicht und richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt durch das mehr als turbulente Wirtschaftsmeer. Bader: "Zunächst haben auch uns die Maßnahmen vor neue Herausforderungen gestellt, allerdings barg die Pandemie für die Verlagsbranche großes Wachstumspotenzial. Lockdowns und Kurzarbeit haben neue Zeitkorridore für Leser und Autoren eröffnet. Diese einmalige Chance haben mein Team und ich mit entsprechenden Maßnahmen ergriffen."
So wurden auf allen Ebenen die Geschäftsprozesse optimiert. Trotz Homeoffice setze Bader auf gezieltes Workforce Management. Den wachsenden Servieanfragen von Autoren begegnete er mit einem mehrmonatigen Kommunikations-Training für sein Team. Bader dazu: "Vor allem in Krisenzeiten bedarf es bedachte Kommunikations-Skills."
Was Bader noch änderte, war der gesamte Workflow seines Unternehmens. Die cloudbasierte Lösung sorgt im Zusammenspiel mit branchenspezifischen Lösungen für Steigerungen in Effizienz und Skalierbarkeit im gesamten Controlling-Bereich. Bader weiter: "Von all diesen innovativen Strategien blieb selbstverständlich auch die IT nicht unberührt. Das Update auf ein redundantes Serversystem stellt dabei die Ausfallssicherheit und Datensicherung nicht nur für die unmittelbare Zukunft sicher."

Wachstumstreiber Online-Marketing

Selbstverständlich verfolgt der novum Verlag seit geraumer Zeit auch verstärkt Social Media-, Influencer- und Performance-Marketing, was sich überaus positiv auf die Kreativität des Contents auswirkt. YouTube, Facebook, Instagram und LinkedIn sind schon lange keine Fremdworte mehr, was nicht nur Heavy User sehr zu schätzen wissen. Next Step: eine neue, mehrsprachige Website.
Innovationen, Expansionen und wirtschaftliche Erfolge bedingen heutzutage ein ganz klares Commitment zum Klimaschutz. So wurde die CO2-Bilanz durch Umstieg auf klimaneutrales Drucken drastisch verbessert und engagiert man sich ganz bewusst für sinnvolle Klimaschutzprojekte. Bader: "Unter anderem sind wir bei der Aufforstung des Regenwaldes in Nicaragua und Brasilien mit dabei, um einen effektiven Beitrag für den Umweltschutz zu leisten."
Übrigens, wer sich in einem innovativem und zukunftssicheren Team verwirklichen möchte, schickt seine Bewerbung an Geschäftsführerin Sabine Bader unter s.bader@novumverlag.com
stats