Dunkin' Donuts/M&D Restaurant Development Gmb...
 
Dunkin' Donuts/M&D Restaurant Development GmbH

Österreich im Donuts-Fieber

Dunkin' Donuts/Steiger
Franchisenehmer Patrick Marchl, MBA, Geschäftsführer der M&D Restaurant Development GmbH bereitet den Markteintritt von Dunkin' Donuts in Österreich seit Ende 2013 vor.© Dunkin' Donuts/Steiger
Franchisenehmer Patrick Marchl, MBA, Geschäftsführer der M&D Restaurant Development GmbH bereitet den Markteintritt von Dunkin' Donuts in Österreich seit Ende 2013 vor.© Dunkin' Donuts/Steiger

Mit einem 60 Quadratmeter großen Standort in der Mariahilfer Straße 95 eröffnet die amerikanische Kultkette Dunkin' Donuts erstmals in Österreich. Und damit nicht genug: In den nächsten drei bis fünf Jahren soll das Filialnetz auf 25 Restaurants anwachsen.

Seit 20. November zählt Österreich zu jenen 34 Ländern, in denen die amerikanische Kultkette Dunkin' Donuts mit rund 11.000 Restaurants präsent ist. "Wir wollen mit Dunkin' Donuts die Brücke zwischen österreichischer Kaffeekultur und neuen amerikanischen Trends schlagen", erklärt Masterfranchisenehmer Patrick Marchl, MBA, im Rahmen einer Pressekonferenz.
Am als Take-away konzipierten Standort in der Mariahilfer Straße 95 erwarten die Besucher nun täglich mehr als 30 verschiedene Donut-Sorten, Bagels, Muffins, Croissants, Sandwiches und Snacks sowie Kaffee-, Tee- und Coolatta Frozen Drinks-Spezialitäten. Hergestellt werden die Köstlichkeiten im 23. Wiener Gemeindebezirk.

Österreich-Bezug
Neben amerikanischen Klassikern tummeln sich im Sortiment auch Produkte mit Österreich-Bezug, wie beispielsweise ein Austria-Donut gefüllt mit Darbo-Marmelade. Marchl betont: "Bei unserer Auswahl der Produkte für den österreichischen Markt legen wir großen Wert auf höchste Qualität und Regionalität. Wir vereinen die Rezepte, den Geschmack und die Vielfalt der USA mit besten Qualitätsprodukten aus Österreich." Neben Darbo arbeitet Dunkin' Donuts hierzulande unter anderem mit dem Backwaren-Produzenten Joseph Brot zusammen, setzt auf mit dem AMA-Gütesiegel zertifizierte Qualitätsmolkereien oder auf hochwertigen Speck von Handl Tyrol (Egg & Bacon-Bagel).

25 Standorte geplant
Und wenn es nach Marchl geht, sollen die beliebten Snacks künftig in ganz Österreich zu haben sein. In den nächsten drei bis fünf Jahren will man das Filialnetz auf 25 Standorte ausweiten. Bisher wurden 50 neue Arbeitsplätze geschaffen. Das zweite Restaurant eröffnet am 27. November in der Meidlinger Hauptstraße 55 und bietet auf 180 Quadratmetern auch einen großzügigen Loungebereich. Weitere Standorte sind am neuen Hauptbahnhof, am Westbahnhof oder in der Favoritenstraße geplant.

Über Dunkin' Donuts:
Gegründet im Jahr 1950 zählt Dunkin' Donuts  zu den weltweiten Marktführern unter den Kaffee- und Backwaren-Ketten. Die Marke ist seit Jahren in Folge im Brand Key Ranking die unangefochtene Nummer 1 bei Kundentreue in der Kategorie Kaffee. Sie ist Teil der Dunkin' Donuts Brands Group Inc. (Nasdaq: DNKN) Unternehmensgruppe. Mehr zu Dunkin' Donuts finden Sie auf www.DunkinDonuts.com, www.dunkin.at oder Facebook: www.facebook.com/dunkin.at#

Quelle: Unternehmensangaben



© Dunkin' Donuts/Steiger
Dunkin' Donuts/Steiger
© Dunkin' Donuts/Steiger


© Dunkin' Donuts/Steiger
Dunkin' Donuts/Steiger
© Dunkin' Donuts/Steiger


© Dunkin' Donuts/Steiger
Dunkin' Donuts/Steiger
© Dunkin' Donuts/Steiger


© Dunkin' Donuts/Steiger
Dunkin' Donuts/Steiger
© Dunkin' Donuts/Steiger


-
stats