BMÖ: Österreichisches Einkaufsforum 2015
 
BMÖ

Österreichisches Einkaufsforum 2015

-

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich lädt am 8. und 9. Oktober 2015 zum Thema "In schwierigen Zeiten richtig einkaufen!" ins Haus der Industrie.

Instabile geopolitische Verhältnisse, volatile Märkte, eine mittelfristig unsichere Rohstoff- und Energiesituation, weltweit deutlich unterschiedliche Wirtschaftsentwicklungen, unsichere Prognosen etc. prägen unsere Zeit.

Woran soll sich das Einkaufsmanagement orientieren? Was man aus aktueller Sicht dazu sagen kann, was man an Strategien und Konzepten in der Praxis entwickeln und umsetzen kann, ist ein herausragender Programmabschnitt des Österreichischen EinkaufsForums 2015.

Die neue Herausforderung und zusätzliche strategische Ausrichtung für den Einkauf wird seine Rolle und sein Beitrag zu „Industrie 4.0“ sein. „Einkauf 4.0“ wird in nicht allzu ferner Zukunft zur ebenso gelebten Realität wie Innovation, Lieferantenmanagement, Kostensenkung, Ergebnisverbesserung, Mitarbeiterqualifizierung und -entwicklung etc.

Darüber und über viele andere, einkaufsrelevante und aktuelle Themen können die Teilnehmer in Panels, Expertendialogen und Plenumsvorträgen mit erfahrenen Kollegen und herausragenden Persönlichkeiten aus Forschung, Wissenschaft, Praxis und Politik diskutieren.

Und hier gehts zum Programm und zur Anmeldung
stats