Billa: Onlinelieferdienst jetzt auch in Graz,...
 
Billa

Onlinelieferdienst jetzt auch in Graz, Linz und Salzburg

Rewe Group
billashop.at expandiert nach Graz, Linz und Salzburg. ©Rewe Group
billashop.at expandiert nach Graz, Linz und Salzburg. ©Rewe Group

Mit dem Rollout zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts will Billa die Innovationsführerschaft im Onlinegeschäft mit Lebensmitteln behaupten und auf die steigenden Wachstumsraten reagieren.

Ab sofort bietet Billa nach Wien und Wien Umgebung seinen Onlinelieferdienst auch in Graz, Linz und Salzburg an. „Mit dem Rollout unseres Billa-Onlineshops auf drei weitere Städte reagieren wir einerseits auf die rasant steigende Nachfrage nach Onlinelieferdiensten. Andererseits ist dies unsere Antwort auf die ausgezeichnete Kundenresonanz des letzten Jahres“, erläutert Billa-Vorstandssprecher Volker Hornsteiner.

Gratis im Einführungszeitraum



Ab sofort können Billa Kunden in Graz, Linz und Salzburg unter www.billashop.at aus mehr als 6.000 Produkten wählen und sich ihre Lebensmittel – im Einführungszeitraum vom 19. November bis 6. Dezember sogar gratis und dann für EUR 5.99 pro 50kg – direkt vor die Haustüre liefern lassen. „Billa ist klarer Innovationsführer im heimischen Onlinehandel mit Lebensmitteln und diese Position wollen wir auch in Zukunft behaupten“, so Hornsteiner weiter.

Steigende Wachstumsraten



„Auch wenn heute noch eine Minderheit ihren Lebensmitteleinkauf übers Internet erledigt. Wir haben erkannt, dass in diesem Bereich enorme Potenziale liegen, die wir ausschöpfen wollen. Deshalb forcieren wir den Onlinelieferdienst in allen Bereichen“, so Hornsteiner. Bemühungen, die sich auch in Erfolgszahlen niederschlagen: Billa konnte im Vergleich zum Vorjahr online ein Umsatzplus von über 55 Prozent erwirtschaften.

Same Day Delivery und Pick-Up Service



„Neben passenden IT-Lösungen müssen vor allem auch innovative Geschäftsmodelle geschaffen werden. Unsere Kunden wünschen sich eine einfache Bestellabwicklung, Verlässlichkeit sowie Vielfalt und Schnelligkeit“, meint Josef Siess, Vorstand Billa. Daher bietet Billa seinen Kunden in allen Liefergebieten Österreichs die ‚Same Day Delivery’. Durch sie bekommen Kunden, die bis 10 Uhr am Vormittag bestellen, ihre georderte Ware noch am selben Tag zwischen 18.00 und 21.00 Uhr geliefert. Ein Service der in Wien und Wien Umgebung besonders häufig genutzt wird. Insgesamt bietet Billa vier Lieferfenster unter der Woche – 09.00 bis 12.00, 12.00 bis 15.00, 15.00 bis 18.00 und 18.00 bis 21.00 Uhr – und drei Lieferfenster am Samstag – 09.00 bis 12.00, 12.00 bis 15.00, 15.00 bis 18.00 Uhr – an.

Darüber hinaus können Kunden ihre Einkäufe ab sofort bequem und fertig verpackt in ihrer Billa Filiale abholen. Für nur einen Euro Servicegebühr wird der im Onlineshop bestellte Einkauf dort vorbereitet und kann bei Bestellung vor 12.00 Uhr noch am selben Tag in der kompakten Abholkiste zwischen 17.00 und 20.00 Uhr abgeholt werden. „Damit die Kunden ihre Bestellung so zeitsparend wie möglich abholen können, haben wir in den Filialen einen eigenen Bereich – samt Parkplätzen – für die Selbstabholung eingerichtet. Ein zusätzlicher Service, der uns klar abhebt. Die Ware muss dann nur noch vor Ort entgegengenommen und – per Bankomat oder Kreditkarte – bezahlt werden“, erläutert Siess. Grundsätzlich bietet Billa den Kunden für den Pick-Up Service unter der Woche drei Lieferfenster – 08.00 bis 11.00, 12.00 bis 14.00, 17.00 bis 20.00 Uhr – und zwei am Samstag – 08.00 bis 11.00 und 12.00 bis 14.00 Uhr.
stats