McArthurGlen Designer Outlet Salzburg: Outlet...
 
McArthurGlen Designer Outlet Salzburg

Outlet Salzburg auf Erfolgskurs

Andreas Kolarik
Florian Went, Center Manager McArthurGlen Designer Outlet Salzburg, und Petr Proy, McArthurGlen Regional Operations Director Northern Europe, berichten über das vergangene Geschäftsjahr und geben einen Ausblick auf 2017 © Andreas Kolarik
Florian Went, Center Manager McArthurGlen Designer Outlet Salzburg, und Petr Proy, McArthurGlen Regional Operations Director Northern Europe, berichten über das vergangene Geschäftsjahr und geben einen Ausblick auf 2017 © Andreas Kolarik

Das McArthurGlen Designer Outlet Salzburg blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück: Mit deutlich gestiegenen Besucher- und Umsatzzahlen gegenüber dem Vorjahr setzt das Designer Outlet Salzburg seine Erfolgsgeschichte fort.

Das 2009 eröffnete McArthurGlen Designer Outlet Salzburg, das internationale Designerlabels wie Desigual, Diesel, Guess, Jil Sander oder Puma beherbergt, legt ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 hin: Der Umsatz und die Besucherzahlen stiegen 2016 signifikant an, was die Betreiber besonders freut, weil der österreichische Einzelhandel 2016 im Vergleich zum Vorjahr nominell nur um 0,9 Prozent zulegen konnte. Besonders erfolgreich im Designer Outlet Salzburg waren 2016 Designermode (+ 13,5 Prozent), das Sportsegment (+ 16 Prozent) und die Kategorie Accessoires (+ 17,5 Prozent).

Lifestyle, Sport, Tourismus

„Mit großer Zufriedenheit blicken wir auf das Geschäftsjahr 2016 zurück. Wir konnten mit internationalen Marken wie Under Armour, Brax oder Samsonite, wesentliche Marken ins Center holen und haben mit unseren regional überaus beliebten Events wieder neue Standards im Shoppingentertainment gesetzt. Ein zweistelliges Plus in Umsatz und Frequenz bestätigt die Strategie der letzten Jahre“, erklärt der bisherige Center Manager Petr Proy, der ab 1. April konzernintern zum Regional Operations Director Northern Europe aufsteigt und neue Verantwortungsbereiche für die McArthurGlen Designer Outlets in Nordeuropa übernimmt. Der ab 1. April neu bestellte Center Manager Florian Went ergänzt: „Das Designer Outlet Salzburg ist auf Erfolgskurs und bei heimischen Gästen aus der Region Salzburg und Besuchern aus dem angrenzenden Bayern sehr beliebt. Darüber hinaus entwickelt es sich aber auch immer mehr zum Tourismusmagneten. Wir runden im Jahr 2017 unsere Sportkompetenz ab, bringen neue Lifestylemarken und werden einen besonderen Schwerpunkt auf touristische Maßnahmen setzen.“

Zu den letztgenannten Maßnahmen gehören Tourismuskooperationen im In- und Ausland, und sie zeigten Wirkung: 67 Prozent der gesamten Tax-Free Umsätze kommen vorwiegend von Gästen aus China (+ 23 Prozent) und Russland (+ 19,8 Prozent). Zahlenmäßig noch kleinere aber überproportional wachsende Besuchergruppen kommen aus Südostasien, Südkorea oder der Ukraine. Wachstumsraten bei neuen Gästegruppen zeigen sich in vielen McArthurGlen Designer Outlets in Europa. Auch mehr Besucher aus Salzburg (+ 12 Prozent) waren 2016 in „ihrem“ Designer Outlet, die Zahl der Gäste aus Deutschland hat zugelegt (+ 17 Prozent), und auch der Anteil der Gäste aus allen Regionen Österreichs (+ 14 Prozent) konnte gesteigert werden.

In den vergangenen Jahren haben immer wieder Shops begehrter Labels für prominenten Zuwachs Luxus- und Designersegment gesorgt, das exklusive Markensortiment des Designer Outlet Salzburg soll nun auch mit der amerikanischen Designermarke Coach vergrößert werden. Inspiriert von der Ungezwungenheit und Raffinesse des New Yorker Styles bietet das Label exklusive Taschen- und Kleinlederwaren mit höchstem Qualitätsanspruch. Weitere Marken, die neu ins Center kommen, sind die Golfbekleidungsmarke Golfino, die kalifornische Lifestylemarke O’Neill oder Kids-Marke Vingino. Dem Center gelang es in den vergangenen Jahren mit Marken wie Puma oder der Eröffnung des bei vielen Spitzensportlern sehr beliebten Labels Under Armour weltbekannte Sport-Marken zu gewinnen.

Frühlingsfest

Am 6. April von 9 bis 21 Uhr lädt das McArthur Glen Designer Outlet Salzburg zu einem Frühlingsfest: mit Mode- und Eventhighlights und Salzburgs außergewöhnlichem Indoor-Garten, der geheimnisvollen Wohlfühloase „Secret Garden“ mitten im Center; mit Gewinnspielen, aktuellen Angeboten internationaler Top-Marken bis zu minus 70 Prozent und musikalischer Unterhaltung sowie Gästen aus der Sportszene. Der Link zum Fest:
http://www.mcarthurglen.com/at/designer-outlet-salzburg/de/das-center/news/fruehlingsfest/
stats