Pagro Diskont: Pagro unterstützt Lernen im Ca...
 
Pagro Diskont

Pagro unterstützt Lernen im Café

Pagro Diskont
V.l.n.r.: Mag. Petra Jobstmann, Leitung Marketing Pagro Diskont, und Martina Polleres, Teamleitung aller Lerncafés in Niederösterreich © Pagro Diskont
V.l.n.r.: Mag. Petra Jobstmann, Leitung Marketing Pagro Diskont, und Martina Polleres, Teamleitung aller Lerncafés in Niederösterreich © Pagro Diskont

Als langjähriger und engagierter Unterstützer der Caritas fördert Pagro Diskont auch heuer wieder die kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung der Caritas-Lerncafés.

Mit einer Geldspende in Höhe von 9.000 Euro und einer Sachspende von rund 1.000 Taschenrechnern greift Pagro den Lerncafés unterstützend unter die Arme. Sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche erhalten dort nicht nur schulische Unterstützung, ihnen wird auch eine positive Lernerfahrung ohne Einschränkung ermöglicht.

Österreichweit begleiten bereits 51 CARITAS Lerncafés rund 1500 Kinder und Jugendliche täglich bei Hausaufgaben, Schularbeitsvorbereitungen, beim Üben und Wiederholen von Lernstoff sowie auch bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung. Sozial benachteiligten Schülern wird in den Lerncafés ein sicherer Ort geboten, wo sie neben gezielter Lernhilfe auch die Freude am Lernen vermittelt bekommen. Die kostenlose Unterstützung der CARITAS ermöglicht den Kindern und Jugendlichen bessere Zukunftschancen. Durch die Spendenkooperation mit Pagro Diskont wird sichergestellt, dass die Schüler auch ausreichend Materialien wie z.B. Blöcke, Stifte, Lineale oder eben auch Taschenrechner bekommen.
stats