SIAL/UNO: Paris wird heuer zur Lebensmittel-W...
 
SIAL/UNO

Paris wird heuer zur Lebensmittel-Welthauptstadt

Stefan Pirker
© Stefan Pirker
© Stefan Pirker

Seit dem Jahr 1979 findet alljährlich immer am 16. Oktober der Welternährungtag der Vereinten Nationen statt, um darauf aufmerksam machen, dass weltweit über eine Milliarde Menschen an Hunger leiden.

Traditionell gibt es an diesem Tag einen offiziellen Kongress zu den Themen Welthunger und Ernährungssicherheit. Dieser wird diesmal zeitgleich mit der SIAL, der heuer weltweit größten Lebensmittelmesse, in Paris über die Bühne gehen.

Die vom 16. bis 20. Oktober 2016 abgehaltene Messe erwartet rund 6.500 Aussteller und 160.000 Fachbesucher. Knapp neun Monate vor Messebeginn sind bereits 90 Prozent der Ausstellungsfläche vergeben. An Neuheiten wird es heuer etwa eine eigene Zone für glutenfreie Lebensmittel geben. Aber auch Bewährtes, wie z.B. den Ausstellungsbereich "SIAL Innovation" mit rund 2.500 neuen Produkten, wird man bei der heurigen Messeauflage beibehalten. Ebenso ist das Handelsmagazin CASH wieder exklusiver Fachmedienpartner aus Österreich beim globalen Innovationswettbewerb "World Tour by SIAL" (ehemals SIAL d'Or).
stats