Spar Vorarlberg: Phänomenal regional
 
Foto: Spar
V. l.: KR Helmut Ölz, Bio-Basilikum-Bauer Otto Alge, Landwirt Kurt Mitterlehner, Bgm. Herbert Bitschnau – Sprecher der Vorarlberger Spar -Kaufleute, KR Hans Drexel, LWK-Präsident Josef Moosbrugger, Gerhard Ritter - designierter Geschäftsführer Spar Vorarlberg, LH Dr. Herbert Sausgruber, Dir. KR Heinz Wohlgenannt – Geschäftsführer Spar Vorarlberg, KR Luis Drexel, WK-Spartengeschäftsführer Dr. Manfred Fiel und AK-Vizepräsident Egidius Bischofberger© Foto: Spar
V. l.: KR Helmut Ölz, Bio-Basilikum-Bauer Otto Alge, Landwirt Kurt Mitterlehner, Bgm. Herbert Bitschnau – Sprecher der Vorarlberger Spar -Kaufleute, KR Hans Drexel, LWK-Präsident Josef Moosbrugger, Gerhard Ritter - designierter Geschäftsführer Spar Vorarlberg, LH Dr. Herbert Sausgruber, Dir. KR Heinz Wohlgenannt – Geschäftsführer Spar Vorarlberg, KR Luis Drexel, WK-Spartengeschäftsführer Dr. Manfred Fiel und AK-Vizepräsident Egidius Bischofberger© Foto: Spar

Rund 150 Hersteller und Lieferanten aus allen Teilen des Landes konnten am 9. Juni 2009 in der Spar-Zentrale Dornbirn die Abläufe im Spar-Großhandelslager besichtigen und sich über die modernsten Lager- und Logistiksysteme informieren.

Neben vielen Fachgesprächen kam auch das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz. Unter den Gästen begrüßte Hausherr Komm.-Rat Dir. Heinz Wohlgenannt neben Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber  Landesrat Ing. Erich Schwärzler, von der Wirtschaftskammer den Geschäftsführer der Sparte Handel Dr. Manfred Fiel, Arbeiterkammer-Vizepräsident Egidius Bischofberger, Landwirtschaftskammer-Präsident Stadtrat Josef Moosbrugger, ÖGB-Vorsitzender Norbert Loacker sowie die Ländle Marketing-Geschäftsführer Mag. (FH) Sandra Feldkircher und Ing. Matthias Marxgut.

Insgesamt werden bei Spar, Eurospar, Eurospar und Interspar rund 3.000 Produkte mit Herkunft aus Vorarlberg angeboten.
stats