Merkur: Pilotprojekt: Eier auch einzeln zu ha...
 
Merkur

Pilotprojekt: Eier auch einzeln zu haben

Merkur
v.l.: Die Merkur-Vorstände Manfred Denner und Kerstin Neumayer, Marktmanager in Hainburg Alexej Jakesch ©Merkur
v.l.: Die Merkur-Vorstände Manfred Denner und Kerstin Neumayer, Marktmanager in Hainburg Alexej Jakesch ©Merkur

Merkur bietet in seinem neuen Markt im niederösterreichischen Hainburg in einem Pilotprojekt ab sofort auch einzeln entnehmbare Eier an.

Damit sehe sich Merkur als Vorreiter im österreichischen Lebensmittelhandel und will dem immer größer werdenden Kundenwunsch nach mehr Individualität nachkommen. „Die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden sind uns wichtig und wir versuchen sie so gut wie möglich zu erfüllen. Gerade Single-Haushalte stören sich oft an den großen Packungsgrößen im Handel – für sie ist es viel praktischer Produkte wie beispielsweise Eier einzeln kaufen zu können und diese Möglichkeit möchten wir unseren Kundinnen und Kunden nun bieten“, erklärt Vorstand Kerstin Neumayer. Das Projekt soll mittelfristig auf alle Märkte in Österreich ausgedehnt werden. Die Eier kommen allesamt aus Freilandhaltung und von regionalen Lieferanten.
stats