Quelle/Post: Post unterstützt Quelle-Start
 
Quelle/Post

Post unterstützt Quelle-Start

Quelle/Post / APA-Fotoservice / Ludwig Schedl
V.l.: Dr. Georg Pölzl (Generaldirektor der Österreichischen Post AG), Briefträgerin und Briefträger der Österreichischen Post und Mag. Harald Gutschi (Sprecher der Geschäftsführung Quelle, Universal, Otto) © Quelle/Post / APA-Fotoservice / Ludwig Schedl
V.l.: Dr. Georg Pölzl (Generaldirektor der Österreichischen Post AG), Briefträgerin und Briefträger der Österreichischen Post und Mag. Harald Gutschi (Sprecher der Geschäftsführung Quelle, Universal, Otto) © Quelle/Post / APA-Fotoservice / Ludwig Schedl

Die Revitalisierung der Quelle (Start ab 1.1.2011) belebt natürlich auch die Österreichische Post.

Mag. Harald Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung Quelle, Universal, Otto und Dr. Georg Pölzl, Generaldirektor der Österr. Post AG freuen sich auf die Zusammenarbeit und besiegeln diese mit einem besonderen Vorhaben: von 10. bis 13. Jänner werden insgesamt 12.000 Brief- und Paketzusteller der Post in ganz Österreich Quelle-Kappen tragen. 

"Mit dieser Aktion setzen wir ein Zeichen der Freude über den Quelle Neustart", erklärt Georg Pölzl.

"Mittelfristig ist ein Katalogvolumen von 50 Mio. Stück pro Jahr geplant, das über die Post ausgeliefert wird", betont Harald Gutschi. "Das Umsatzziel liegt mittelfristig bei 100 Mio. Euro", so Gutschi weiter.

Die Marke Quelle wird in Österreich ca. 1000 Arbeitsplätze in der Warenproduktion, bei Lieferanten, Speditionen und Post, im Logistikbereich und bei Dienstleistungen, wie Grafik, Repro und Druck, schaffen.
stats