Spar: Preis für Luis Drexel
 
Spar

Preis für Luis Drexel

Spar
Luis Drexel © Spar
Luis Drexel © Spar

Am 27. September 2018 vergab der österreichische Handelsverband zum ersten Mal einen „Österreichischen Handelspreis für herausragende Leistungen im heimischen Handel“.

Diese hohe Auszeichnung ging an KR Luis Drexel, 94, der einer der Gründerväter der Spar Österreich ist. Er hat damit die Handelsbranche nachhaltig geprägt und das Unternehmen maßgeblich gestaltet. Gemeinsam mit seinen Brüdern Hans und Herbert baute Luis Drexel ab 1957 zielstrebig und erfolgreich die Handelskette Spar in Vorarlberg auf. 1970 war er tonangebend bei der Gründung der Spar Österreichische Warenhandels-AG. Diese fasste die damals zehn selbstständigen regionalen Spar-Organisationen in Österreich zu einem einzigen Unternehmen zusammen. Danach war Luis Drexel Vorstandsvorsitzender der Spar AG (20 Jahre) und Präsident des Aufsichtsrats (elf Jahre). Die Preisverleihung fand im Rahmen des Tages des Handels statt, die Laudatio hielt Hans-Peter Madlberger. Gerhard Drexel, Sohn des Preisträgers und heute selbst Vorstandsvorsitzender von Spar, nahm die Auszeichnung stellvertretend für seinen Vater entgegen. Er las den vielen Gästen des Handelstages auch einen persönlichen Dankesbrief von Luis Drexel vor, der herzlich akklamiert wurde.
stats