Q&A Insights Europe : Fressnapf ist Händler d...
 
Q&A Insights Europe

Fressnapf ist Händler des Jahres

Fressnapf
Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich
Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich

Die Fachmarktkette für Heimtierbedarf kann sich auch 2020 in der Umfrage von Q&A Insights Europe BV als Händler des Jahres in der Kategorie Tierbedarf durchsetzen.

Zwischen Juni und September 2020 stimmten rund 45.200 Konsumenten aus Österreich in einer Online-Befragung von Q&A Insights Europe BV ab und bewerteten Händler aus verschiedenen Kategorien im Hinblick auf unter anderem Preisniveau, Service und Kundenfreundlichkeit. Zum wiederholten Mal wurde Fressnapf Österreich als Händler des Jahres in der Kategorie Tierbedarf ausgezeichnet. "Unsere Kundinnen und Kunden haben uns diesen Titel verliehen – wir bedanken uns für das Vertrauen. Die Wahl zum Händler des Jahres 2021 gehört aber vor allem unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, denn sie sind es, die uns als Marke repräsentieren und im täglichen Kontakt unsere Kunden überzeugen", freut sich Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Die 1997 gegründete Österreich-Niederlassung von Fressnapf verfügt über 132 Filialen, rund 1.000 Mitarbeiter und ist hierzulande unangefochtener Marktführer bei Tierfutter und -zubehör. Österreich ist zugleich der erfolgreichste Auslandsmarkt der deutschen Fressnapf-Gruppe, dem größten Tiernahrungsanbieter in Europa. 2019 erzielte Fressnapf Österreich einen neuen Rekordumsatz von 185 Millionen Euro.

stats