1. qualityaustria Lebensmittelforum: Qualität...
 
1. qualityaustria Lebensmittelforum

Qualität ist ein sensibles Thema

Foto: qualityaustria
Quality Austria CEO Konrad Scheiber: "Qualität ist ein sensibles Thema!"© Foto: qualityaustria
Quality Austria CEO Konrad Scheiber: "Qualität ist ein sensibles Thema!"© Foto: qualityaustria

Am 21. Oktober findet das 1. qualityaustria Lebensmittelforum statt. Im Fokus stehen Trends und Entwicklungen im Bereich Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle im Lebensmittelbereich. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (ofi) und CASH.

Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Qualitätsmanager aus der Lebensmittelindustrie, dem Lebensmittelhandel sowie an Entscheidungsträger aus der Verwaltung.

"Mit dem Lebensmittelforum hat sich die Quality Austria zum Ziel gesetzt, einen Branchentreff zu etablieren, der Experten die Möglichkeit zum intensiven Know-How Transfer und Erfahrungsaustausch gibt", erklärt Quality Austria CEO Konrad Scheiber und ergänzt: „Als unabhängige Instanz wollen wir die Branche mit dieser Wissens-Plattform dabei unterstützen, über aktuelle Trends und Entwicklungen top informiert zu sein.“

Die Veranstaltung widmet sich zwei thematischen Schwerpunkten bzw. Fragestellungen: Welche Synergien können durch kombinierte Lebensmittelkontrollen und Audits geschaffen werden und welche Vorteile sind durch einheitliche Qualität entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Produzent bis zum Restaurant – zu erzielen. Im Brennpunkt stehen auch Fragen von Produktbeeinträchtigungen durch Wechselwirkungen mit Lebensmittelkontakt-Materialien. Höhepunkt ist eine Podiumsdiskussion, in der die Anforderungen des Handels für Qualität und Lebensmittelsicherheit herausgearbeitet werden.

Als Referenten konnten unter anderem Dr. Andreas Steidl, Qualitätsmanager REWE Group Ja! Natürlich; Mag. Helga Prugger, Process Manager Supply Chain McDonald´s Europe Ltd.; Dr. Peter Kranner, Abteilung Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz, Bundesministerium für Gesundheit gewonnen werden. Durch die Veranstaltung führen DI Alfred Greimel, Branchenmanager Lebensmittel bei der Quality Austria, gemeinsam mit DI Dr. Johannes Bergmair, ofi Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik.

Detailprogramm
stats