Rewe Group: Rewe Group übernimmt deutsche Del...
 
Rewe Group

Rewe Group übernimmt deutsche Delhaize-Standorte

Mit der Übernahme der vier deutschen Supermärkte des belgischen Lebensmittelhändlers Delhaize verstärkt die Rewe Group ihr Filialnetz im Westen.

Die Vertragsunterzeichnung erfolgte vergangenen Montag, Informationen über den Kaufpreis sind nicht bekannt.

Die Märkte, in welchen 132 Mitarbeiter beschäftigt sind, setzten im Jahr 2008 etwa 22 Millionen Euro um und werden nun auf das Rewe-Konzept umgestellt. Die Verkaufsflächen der betroffenen Standorte in Köln und Aachen sind zwischen 700 und 1.500m2 groß und sollen künftig bis zu 25.000 Artikel zum Verkauf anbieten. Den Fokus legt man auf Frischwaren; ein breites Sortiment an verzehrfertigen Lebensmitteln, regionalen Produkten und internationalen Spezialitäten findet aber ebenfalls Berücksichtigung. Darüberhinaus wird es Bedienung bei Fleisch, Wurst, Käse und Feinkost sowie "heiße Theken" mit Speisen für den direkten Verzehr geben.
stats