Rewe International: Rewe International AG ist...
 
Rewe International

Rewe International AG ist „Great Place to Work 2017“

GPTW / Daniel Nuderscher Photography
Christoph Matschke, Bereichsvorstand Rewe International AG; Doris Palz, Managing Director Great Place to Work Österreich; Bettina Weißegger, Gruppenleitung Personalentwicklung; Jasmin Chawatal, Gruppenleitung Recruiting & Employer Branding; Christian Meister, Abteilungsleitung Konzern HR Management © GPTW / Daniel Nuderscher Photography
Christoph Matschke, Bereichsvorstand Rewe International AG; Doris Palz, Managing Director Great Place to Work Österreich; Bettina Weißegger, Gruppenleitung Personalentwicklung; Jasmin Chawatal, Gruppenleitung Recruiting & Employer Branding; Christian Meister, Abteilungsleitung Konzern HR Management © GPTW / Daniel Nuderscher Photography

Beim diesjährigen „Great Place to Work“-Wettbewerb wurde der Marktführer im österreichischen Lebensmittelhandel in der Kategorie „Unternehmen über 500 Mitarbeiter“ als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet.

Die Zentralbereiche der Rewe International AG, zu denen unter anderen die Rewe International DienstleistungsgesmbH, Ja! Natürlich, Wegenstein, die Inhouse-Agentur Marian, EHA Austria Energie-Handelsgesellschaft, Radio Max, REWE Austria Touristik und der REWE Group Verlag gehören, stellten sich heuer den Bewertungskriterien des international renommierten Arbeitgeber-Wettbewerbs „Great Place to Work“. Neben dem sogenannten „Culture Audit“, das aktuelle Konzepte, Maßnahmen und Kennzahlen im Bereich der Personalentwicklung erhob, war eine standardisierte Vollbefragung zur Mitarbeiterzufriedenheit entscheidend für das gute Abschneiden des Unternehmens. Im Rahmen der feierlichen Verleihung am 15. März erhielt das Unternehmen außerdem den Sonderpreis als „Bester Arbeitgeber für Diversity & Inclusion“. Die Investition in individuelle Aus- und Weiterbildungsangebote, umfassende Gesundheitsförderungsmaßnahmen und zahlreiche Benefits sind dabei nur einige Gründe, die Rewe International AG zu einem attraktiven Arbeitgeber machen.
stats