Rewe International: Erdnüsse aus dem Weinvier...
 
Rewe International

Erdnüsse aus dem Weinviertel

Christian Dusek
Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer mit Landwirt Franz Romstorfer, der die Erdnüsse auf seinen Feldern im Weinviertel anbaute.
Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer mit Landwirt Franz Romstorfer, der die Erdnüsse auf seinen Feldern im Weinviertel anbaute.

Unter der Marke Ja! Natürlich wird es kurz vorm Nikolotag am 6. Dezember in ausgewählten Billa- und Merkur-Filialen in Ostösterreich erstmals österreichische Bio-Erdnüsse geben.

Nach Bio-Reis, -Ingwer und -Chia aus Österreich ist Ja! Natürlich nun mit heimischen Bio-Erdnüssen eine weitere Novität geglückt. Im Juni 2019 baute die Familie Romstorfer aus Raggendorf (Bezirk Gänserndorf) die Erdnüsse auf ihren Feldern an, die dann im heurigen Oktober geerntet und anschließend geröstet wurden. Der diesjährige heiße, trockene Sommer begünstigte dabei den Wuchs der eigentlich aus den Subtropen Süd- und Mittelamerikas stammenden Erdnüsse.

"Die Bio-Branche und auch wir als Ja! Natürlich müssen uns stetig weiterentwickeln und unsere experimentierfreudigen Partnerinnen und Partner machen es möglich", sagt Ja! Natürlich Geschäftsführerin Martina Hörmer, die davon ausgeht, dass die heuer nur sehr begrenzt zur Verfügung stehende Menge an österreichischen Bio-Erdnüssen in kurzer Zeit verkauft sein wird. Aus diesem Grund wird es die Weinviertler Bio-Erdnüsse ab der Nikolowoche auch nur in ausgewählten Billa- und Merkur-Filialen in Wien, dem östlichen Niederösterreich und dem Burgenland geben. Zur Auswahl stehen die beiden Sorten "Runner" und "Spanish Valencia" um 2,99 Euro pro 150-g-Packung.

Erdnüsse sind mit den Erbsen und Bohnen verwandte Hülsenfrüchte.
Christian Dusek
Erdnüsse sind mit den Erbsen und Bohnen verwandte Hülsenfrüchte.
stats