Rewe International: Penny baut Filialnetz in ...
 
Rewe International

Penny baut Filialnetz in Graz aus

Rewe International

Der Marken-Diskonter startet seine Graz-Offensive mit einer Neueröffnung und zwei Markterweiterungen.

Derzeit ist Penny in der Steiermark mit 42 Filialen präsent. Nun nimmt der Marken-Diskonter knapp 4,5 Millionen Euro für seine Graz-Offensive in die Hand.

Im Juni 2020 erfolgte bereits die erfolgreiche Eröffnung des Penny Marktes in der Straßganger Straße 149 mit einer Verkaufsfläche von knapp 700 Quadratmetern. Im Juli ging es dann weiter mit der Wiedereröffnung des Marktes in der Kapellenstraße 45. Hier wurden neben einer Vergrößerung der Verkaufsfläche gleich die Innenbereiche komplett saniert.

Den Abschluss bildet ein weiterer revitalisierter Penny Markt, und zwar in der Liebenauer Hauptstraße 139. "Penny erobert Graz. Mit der Neueröffnung sowie den beiden erweiterten Märkten investieren wir knapp 4,5 Millionen Euro in das Grazer Filialnetz und erhalten damit nicht nur zahlreiche Mitarbeiter, sondern schaffen auch 16 neue Arbeitsplätze inklusive zwei Lehrstellen. Wir sehen großes Potenzial in der steirischen Hauptstadt", erklärt Penny Geschäftsführer Ralf Teschmit und betont weiter: "Wir sind laufend auf der Suche nach geeigneten Flächen, um unser Marktnetz weiter auszubauen."
stats