Rewe International: Saubere Lösung von der Bi...
 
Rewe International

Saubere Lösung von der Bipa Textilreinigung

Bipa

Die zusätzlich zur Standardwäsche angebotene Profi-Desinfektionswäsche macht mit Viren kurzen Prozess.

Die Textilreinigung von Bipa reagiert auf die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen rund um Covid-19 und bietet ab sofort bis Ende Juni eine neue Desinfektionswäsche auf Profi-Niveau an.

Bei der neuen Pflege wird die Wäsche mit 60 Grad gewaschen und durch den Zusatz von Peressigsäure und Tensiden nicht nur sauber, sondern klinisch rein: Pilze, Parasiten, Bakterien und Viren haben keine Chance. Besonders wichtig ist hygienische Sauberkeit bei Bettwäsche, Tischwäsche, Handtücher, Waschlappen, Unterwäsche oder Putzlappen. Wie lange sich das Coronavirus auf Textilien hält, ist derzeit noch nicht klar. Oberbekleidung wie Pullis, Hemden, T-Shirts, Hosen, Röcke und Kleider können auch in Coronazeiten völlig gefahrlos mit niedrig-schonenden Temperaturen gewaschen werden. Peressigsäure zerfällt nach Gebrauch in Sauerstoff, Wasser und Essigsäure und ist somit natürlich abbaubar. Die Desinfektionswäsche in der Bipa Textilreinigung ist daher auch schonende zur Umwelt.

stats