Rewe International: Wohlfühlen am Arbeitsplat...
 
Rewe International

Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Bipa
Bipa setzt auf Weiterbildung 4.0 und stellt die "Jüngsten" in den Mittelpunkt.
Bipa setzt auf Weiterbildung 4.0 und stellt die "Jüngsten" in den Mittelpunkt.

Heuer darf sich Bipa gleich über zwei Auszeichnungen freuen: das Gütesiegel "Beliebter Arbeitgeber" und "Leading Employer".

Bipa gehört mit seinen rund 600 Filialen und 4.000 Mitarbeitern zu einem der wichtigsten Arbeitgeber des Landes. Das bestätigen nun auch zwei Auszeichnungen: einerseits das Gütesiegel "Beliebter Arbeitgeber" von Milestone in Communication und dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung und andererseits die Auszeichnung von dem Arbeitgeber-Bewertungssystem "Leading Employer". Der Drogeriefachhändler punktet mit Mitarbeiterzufriedenheit, Jobsicherheit durch den eigenen Erfolg, Karrierechancen im Unternehmen und digitalem Lernen. Die Bewertungen basieren auf Aussagen der Mitarbeiter im Internet und auf frei verfügbaren Daten.

"Wir freuen uns über die beiden neuen, unabhängigen Arbeitgeber-Auszeichnungen, die unseren Weg bestätigen: Maßnahmen setzen, die das Arbeitsklima unterstützen, die Unternehmenskultur fördern und Karrierechancen für Mitarbeiter schaffen", sagt Bipa-Geschäftsführer Thomas Lichtblau. "Zufriedene Mitarbeiter sind eine Voraussetzung, um die Marke Bipa weiter zu stärken und die Marktposition auszubauen sowie neue Talente ins Unternehmen zu holen", so Lichtblau.

stats