Marketagent.com: Schoko ist nur Sechster
 
Marketagent.com

Schoko ist nur Sechster

Marketagent.com
Österreichs Lieblingseissorten © Marketagent.com
Österreichs Lieblingseissorten © Marketagent.com

Nein, es ist nicht der ehemalige Fußballer Schachner gemeint, sondern ein vermeintliches Lieblingseis der Österreicher. Schokolade wurde in der Beliebtheit von gleich fünf anderen Eissorten überflügelt.

Die Lieblingseissorten der Österreicher sind aus dem nebenstehenden Bild ersichtlich, Vanille und Erdbeere sind immer noch Konstanten. Interessant an dem Ergebnis, dem eine Marketagent.com-Umfrage zugrunde liegt, ist, dass die ersten fünf Plätze sehr knapp bei einander liegen.

Gefragt nach der Konsumhäufigkeit von Eis in den Sommermonaten geben 28 % an, zumindest einmal pro Woche Eis aus dem Stanitzel zu essen. Den Papp-Becher zum Mitnehmen wählen im Vergleich dazu nur 13 %. Das beantwortet zugleich auch recht eindeutig die Frage nach der Beliebtheit im Rennen „Stanitzel vs. Becher“. 7 % können dem wöchentlichen Besuch eines Eissalons wiederum nicht widerstehen und bevorzugen den Eisbecher im Lokal.

Die bevorzugte Art des Gefrornen wurde auch abgefragt: Erfrischendes Fruchteis oder doch lieber die cremige Variante auf Milchbasis? Knapp 4 von 10 haben keine klare Präferenz, ob Milcheis oder fruchtige Sorten, wie Erdbeere oder Zitrone. Die unter 20-Jährigen hingegen favorisieren klar Milcheis (44 % vs. 25 % in der Generation 60 plus).

Auch die Frage, warum man überhaupt Eis isst oder essen sollte, wurde gestellt. Die Antwort einer Beinahe-Zweidrittel-Mehrheit (64 %) war so simpel wie entwaffnend: „Weil es einfach schmeckt.“ In diesem Sinne wird sich der Berichterstatter nach der Arbeit in jenen Wiener Eissalon begeben, der nicht nur Heidelbeereis hat, sondern auch ein besonderes Schokolade-Eis: Schokotorten-Eis. Ja, das gibt es :-)
stats