SCS: SCS: Umfassende Modernisierungsoffensive
 
SCS

SCS: Umfassende Modernisierungsoffensive

-

Erster Schritt: Nach Freiwerden der ehemaligen Leiner-Flächen wird der Bellevueplatz neu gestaltet.

Als nächsten Schritt plant Center Manager Anton Cech die Neugestaltung und Vereinheitlichung der Kunden-Orientierungssysteme im fast 1 km langen Hauptgebäude. Neue Ruhezonen und eine unterschiedliche Farbgestaltung für die so genannte "Stadtmeile" sollen den Wohlfühlfaktor erhöhen.

Cech kündigte auch bereits neue Mieter an: den internationalen Modeanbieter van Graaf, einen neuen Hilfiger Sport Store, ein neues und auf 1.300 m2 erweitertes Bücherzentrum sowie Stores von Ed Harda, Comma, Esprit und ein erweiterter dm Drogeriemarkt.

"Die Umsatz- und Frequenzentwicklung der SCS im ersten Halbjahr", so Cech weiter, "zeigt eine Stabilisierung auf hohem Niveau", was durchaus im Einklang mit der Halbjahresbilanz des Handels generell steht.

Um nun auch der zweiten  Jahreshälfte erfolgreich begegnen zu können, werden zur Unterstüztung auch weiterhin die Marketingaktivitäten forciert.
stats