SES/XYZ: SES holt XYZ nach Österreich
 
SES/XYZ

SES holt XYZ nach Österreich

XYZ
SES holt XYZ nach Österreich © XYZ
SES holt XYZ nach Österreich © XYZ

Nach der Weltpremiere des Jack & Jones „Jeans Intelligence Store“ im Europark Salzburg vergangenen Herbst bringt SES Spar European Shopping XYZ nach Österreich.

XYZ ist ein Multibrand-Fashion-Store für Damen und Herren und gehört zur Sportina Group, einem stark wachsendem Modeunternehmen mit Sitz in Slowenien. Der erste XYZ Store Österreichs eröffnet am 16. März 2017 auf über 300 Quadratmetern im Atrio Villach. Zum XYZ-Markenmix gehören u.a. Michael Kors, UGG, Armani Jeans, Polo Ralph Lauren, Hugo Boss, Antony Morato, Trussardi Jeans und Superdry. Mit dem Markteintritt in Österreich ist Sportina nunmehr in zwölf Ländern in Zentral- und Südosteuropa vertreten. Derzeit führt Sportina rund 340 Shop-Standorte und vertreibt über 80 Marken.

„Wir wählen die Marken und Produkte sorgfältig für jeden Standort individuell angepasst an die Kundenwünsche aus“, beschreibt Žiga Čebulj, Board Member Marketing & Sales und CEO bei Sportina Group, das XYZ-Shopprofil. Und Marcus Wild, CEO SES Spar European Shopping Centers, ergänzt: „Wir sind stolz, ein expansives und florierendes Unternehmen wie die Sportina Group als Erster nach Österreich zu holen und sind überzeugt, dass der XYZ Store den Markenmix im Atrio Villach noch attraktiver macht.“
stats