SES Spar European Shopping Centers: Generalüb...
 
SES Spar European Shopping Centers

Generalüberholung der Sillpark-Garage finalisiert

SES/Thomas Steinlechner
Die Tiefgarage im Sillpark wurde rundum erneuert.
Die Tiefgarage im Sillpark wurde rundum erneuert.

Die Renovierung der Tiefgarage des Innsbrucker SES-Shopping-Centers Sillpark wurde nach zweijähriger Bauzeit fertiggestellt.

Im November 2018 starteten die Renovierungsarbeiten an der in den frühen 90ern errichteten Parkgarage des Innsbrucker Sillparks. Sie wurde in den letzten zwei Jahren bei laufendem Betrieb rundum erneuert. In die Generalüberholung der dreistöckigen Tiefgarage wurden insgesamt mehr als 13 Millionen Euro investiert. Das Vorhaben umfasste eine komplette Neugestaltung, eine Aufwertung auf den neuesten Stand der Technik und die Installation von zehn E-Tankstellen. Die Beleuchtung wurde auf neueste LED-Technologien ausgetauscht, wodurch der Energieverbrauch nun um mehr als die Hälfte reduziert werden kann, gespeist durch das hauseigene Kraftwerk.

"Wir wollen das Einkaufserlebnis unserer Kunden mit der modernsten, hellsten und schönsten Tiefgarage Innsbrucks auf ein neues Level heben. Es ist uns wichtig, dass die Kundinnen und Kunden bei ihrem Besuch im Sillpark komfortabel, sicher und entspannt ankommen. Wir haben gemeinsam mit den von uns beauftragten Professionisten und Partnern alles darangesetzt, eine Tiefgarage mit Wohlfühlcharakter zu kreieren und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden", sagt Center-Manager Markus Siedl. 

stats