Citygate Shopping: Shoppingcenter mit erfolgr...
 
Citygate Shopping

Shoppingcenter mit erfolgreicher Zwischenbilanz

Citygate
© Citygate
© Citygate

Nach sechs Monaten zieht das Einkaufszentrum Citygate in Wien 21 mehr als zufrieden Bilanz und führt das Gratis Parken für seine Kunden ein.

"Wir sind sehr froh darüber, wie schnell sich der Standort Citygate insgesamt in der näheren Umgebung, durchaus aber auch über die Stadtgrenzen in das Umland hinaus, positionieren konnte", ist Andreas Piffl, Geschäftsführer Citygate shopping begeistert. Der rund 20.000 Quadratemeter große Shoppingtempel in der Wagramer Straße 195 kann sich bereits ein halbes Jahr nach der Eröffnung über eine steigende Besucherfrequenz freuen und hat sich im Norden von Wien als Nahversorgungsstandort mit Lifestyle Charakter etabliert.

Top Mieter-Mix
Neben einem modernen Interspar Markt erwarten die Besucher zahlreiche Gastronomiebetriebe und viele neue Brands wie beispielsweise Bikbok (junge Damenmode), Dressmann (Herrenmode) oder Stenders (Kosmetik). Aber auch etablierte Unternehmen wie New Yorker, CCC Schuhe, Cyberport, dm drogerie markt, Tchibo oder Marionnaud punkten mit attraktiven Angeboten. Ebenfalls vor Ort sind Service- und Dienstleistungsbetriebe wie eine Bank, eine Apotheke oder ein Schlüsseldienst. Insgesamt sind am Standort in Wien Floridsdorf 54 Shops vertreten.

Gratis Parken bis 20.30 Uhr
Um den Besuchern das Einkaufserlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten, führt Citygate laut eigenen Angaben als erstes Einkaufszentrum in Wien von Montag bis Samstag bis 20.30 Uhr kostenfreies Parken in der hauseigenen Parkgarage (Zufahrt über die Seyringer Straße) ein.
stats