Spar: Sonderpreis der Generationen
 
Spar

Sonderpreis der Generationen

Spar
Der Spar-Vorstand, bestehend aus Rodolf Staudinger, Fritz Poppmeier, Gerhard Drexel und Hans K. Reisch, freut sich über die prestigeträchtige Auszeichnung des Unternehmens.
Der Spar-Vorstand, bestehend aus Rodolf Staudinger, Fritz Poppmeier, Gerhard Drexel und Hans K. Reisch, freut sich über die prestigeträchtige Auszeichnung des Unternehmens.

Spar wurde von der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY mit dem Preis für Familienunternehmen ausgezeichnet.

Zum 14. Mal wurde der Branchenpreis EY Entrepreneur Of The Year verliehen, in die Kategorie "Sonderpreis der Generationen" konnte dieses Jahr Spar für sich entscheiden. "Wir freuen uns ganz besonders über den prestigeträchtigen Award, der genau rechtzeitig zu unserem 65-jährigen Firmenjubiläum kommt", erklärt Spar-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel. Weiter sagt er: "Neben unserer ausgezeichneten Geschäftsentwicklung sind wir besonders stolz darauf, dass unser Unternehmen nach wie vor in Familieneigentum – und ein zu 100 Prozent privates österreichisches Unternehmen ist. Wir haben den Familienbegriff und die heimische Wertschöpfung bewusst von Beginn an fest in der Unternehmenspolitik verankert, wie auch die gesellschaftliche Verantwortung."

Erich Lehner, Program Partner des EY Entrepreneur Of The Year in Österreich, begründet die Auszeichnung für Spar: "Gerade in Zeiten der Transformation, wie wir sie gerade stärker denn je erleben, sind Vertrauen und Kontinuität zentrale Eckpfeiler. Erfolgreiche Familienunternehmen schaffen es, diese Werte über mehrere Generationen hinweg zu bewahren und zu leben. Gleichzeitig stellen sie sich mit Innovationsgeist und Offenheit dem Wandel und meistern ihn über Generationsgrenzen hinweg. Spar ist ein eindrucksvolles Vorbild, wie man diese Werte lebt und bewahrt."
stats