Spar: Spaghetti aus frischem Gemüse
 
Spar

Spaghetti aus frischem Gemüse

Spar
Spar-enjoy-Gemüsespaghetti © Spar
Spar-enjoy-Gemüsespaghetti © Spar

Spaghetti aus frischen Karotten und Zucchini? Ja, das geht, sagt Spar und tritt im Rahmen von „Spar enjoy“ den Beweis an.

Die „Spar enjoy“-Gemüsespaghetti eignen sich gerade für heiße Tage wie diese, für den leichten Genuss im Sommer. Gemüseliebhaber und alle, die auf Produkte aus Getreide oder Eiern verzichten wollen oder müssen, kommen auf ihre Kosten.

Die Gemüsespaghetti werden im praktischen Becher angeboten, weder Spiralschneider oder Sparschäler sind vonnöten. Sie sind ideal für den schnellen Einsatz auch in der Büroküche. Ob kurz mit Salzwasser überbrüht, schnell in der Pfanne angebraten oder einfach gedünstet, die Nudeln ohne Nudelteig sind im Handumdrehen fertig und die perfekte Alternative, wenn es mal schnell gehen soll. Gemüsefans können abwechslungsreiche Gerichte herstellen, wenn man etwa eine leichte Sauce oder frisches Kräuter-Pesto und Gewürze drübertut.

Die „Spar enjoy“-Gemüsespaghetti gibt es in zwei Sorten: Karotten-Spaghetti und Zucchini-Spaghetti, 200 g, um 2,49 bei Spar.
stats