Spar: E-Commerce-Abholstationen werden mehr
 
Spar

E-Commerce-Abholstationen werden mehr

Spar/evatrifft

Interspar erweitert in Salzburg-Stadt in der Schumacherstraße 15 das Angebot um eine E-Commerce-Abholstation.

Die aktuelle Spar-Strategie sieht vor, dass man sich in eher kleineren Schritten mit E-Commerce in den Lebensmittelhandel vorwagt. Nun kommt ein weiterer Step hinzu, nämlich die Eröffnung einer Abholstation in Salzburg-Lehen in der Schumacherstraße 15. Die Abholstationen verfügen über verschiedene Zonen, sodass Lebensmittel in der richtigen Temperatur-Zone aufbewahrt werden können und die Kühlkette vom Markt bis zur Abholung stets aufrecht bleibt. Die Abholung ist zum gewünschten Zeitfenster bis 21 Uhr möglich. Die Service-Pauschale von einem Euro entfällt ab einem Einkaufswert von 100 Euro.

Akutell betreibt Interspar somit folgende fünf Abholstationen:
  • Donau Zentrum, Wintzingerodestraße, an der Tiefgarageneinfahrt, 1220 Wien
  • SCS, Eingang 7 (Nähe Intersapr- Hypermarkt), 2334 Vösendorf
  • Interspar Linz, Industriezeile 76, 4020 Linz
  • Interspar Hallein, Kletzlgutweg 3, 5400 Hallein
  • Interspar Lehen, Schumacherstraße 15, 5020 Salzburg
stats