Spar: Spar in Ostermiething
 
Spar

Spar in Ostermiething

Spar
Bei der Firstfeier, von links: Robert Reschreiter (Spar-Marktleiter), Bürgermeister Gerhard Holzner und Franz Hechl (Spar Expansionsentwicklung) © Spar
Bei der Firstfeier, von links: Robert Reschreiter (Spar-Marktleiter), Bürgermeister Gerhard Holzner und Franz Hechl (Spar Expansionsentwicklung) © Spar

In Ostermiething in Tirol erfolgte kürzlich der Baustart für einen neuen und modernen Spar-Markt am bestehenden Standort im Ortszentrum. Im Dezember will man Eröffnung feiern.

Der Supermarkt wird direkt an der Weilhartstraße erweitert bzw. neu errichtet, dafür hat man ein Grundstück zugekauft. Zusätzlich soll es bis zu 80 Parkplätze geben. Die Verkaufsfläche wird im Zuge des Neubaus deutlich vergrößert. Auf 800 m² erwartet die Kunden eine große Sortimentsvielfalt, Herzstück wird wie bei jeder Spar-Filiale die neue, extralange Feinkostabteilung mit Fleisch- und Wurstspezialitäten von Tann sein. Auch eine heiße Theke mit Sitzbereich ist geplant. Und die Filialtechnik wird gemäß einem nachhaltigen Energie-Konzepts funktionieren. Diese Erweiterung durch einen Neubau ist einerseits Teil der Spar-Filialoffensive, andererseits gab es in der Gemeinde Ostermiething einen starken Bevölkerungszuwachs.
stats