Spar: Kaser übernimmt Zucker-Zepter
 
Spar

Kaser übernimmt Zucker-Zepter

Spar/evatrifft
Markus Kaser (re.), Spar-Vorstandsdirektor für Einkauf und Marketing, hat den Sitz von Spar in der "Zucker raus"-Initiative von Gerhard Drexel übernommen.
Markus Kaser (re.), Spar-Vorstandsdirektor für Einkauf und Marketing, hat den Sitz von Spar in der "Zucker raus"-Initiative von Gerhard Drexel übernommen.

Der ehemalige Spar-Vorstandssprecher Gerhard Drexel übergibt Markus Kaser, Vorstandsdirektor für Einkauf und Marketing, die Leitung der "Zucker raus-"Initiative.

Seit Anfang des Jahres ist Fritz Poppmeier der neue Spar-Vorstandssprecher, nun gibt sein Vorgänger Gerhard Drexel eine weitere Position ab: Markus Kaser, Vorstandsdirektor für Einkauf und Marketing, übernimmt den Sitz von Spar in der "Zucker raus"-Initiative, sowie die Rolle des Sprechers dieser. Zum Abschluss appelliert Drexel an den Handel und die Hersteller: "Wir haben es geschafft, eine Zuckerreduktions-Bewegung zu initiieren. Jetzt gilt es aber auch weiterzuarbeiten. Wir dürfen uns nicht auf Einsparungssummen ausruhen, sondern müssen weiter an der Zuckerreduktion eines jeden einzelnen Produkts arbeiten."

Kaser sagt zum Amtsantritt: "Wir sind der Ansicht, jeder und jede soll eine ehrliche Chance haben, sich weniger süß und weniger zuckerreich ernähren zu können. Uns geht es um die Maximierung des ehrlichen Genusses und dazu braucht es keine übermäßige Süße, sondern hervorragende, natürliche Inhaltsstoffe. Ich bin Dr. Gerhard Drexel für seine Zuckerreduktions-Pionierarbeit dankbar und freue mich darauf, mit engagierten Unternehmen und Partnern weiterhin im Sinne der gesunden Ernährung für die Konsumentinnen und Konsumenten tätig zu sein."

stats