Spar: Spar-Partnerbetrieb bekommt Auszeichnun...
 
Spar

Spar-Partnerbetrieb bekommt Auszeichnung auf IAA

Spar
Der Frischelogistik-Transporter hat den Innovationspreis gewonnen. © Spar
Der Frischelogistik-Transporter hat den Innovationspreis gewonnen. © Spar

Der von Spar und Kiesling Kühlfahrzeuge entwickelte Transporter hat den Innovationspreis auf der Internationalen Automobilausstellung gewonnen.

Der gemeinsam mit Kiesling Kühlfahrzeuge entwickelte Spezial-Transporter für die Auslieferung von Online-Bestellungen wurde kürzlich auf der IAA für sein hocheffizientes Be- und Entladekonzept mit dem 1. Platz des „Trailer Innovation 2017“ ausgezeichnet.

Einmal mehr stelle Spar die Innovationsführerschaft im österreichischen Lebensmittelhandel unter Beweis. Die Innovation beim neuen Transporter sei hierbei, dass die Be- und Entladezeit im Vergleich zu herkömmlichen Fahrzeugen nur halb so groß ist, wodurch die Arbeitsabläufe sehr effizient gestaltet seien, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Möglich werde das durch eine ausgeklügelte Softwareunterstützung, die gewährleistet, dass die Lieferboxen genau in der richtigen Reihenfolge entnommen werden können. Eine weitere Besonderheit sind variable Trennwände für separate Temperaturzonen, so der Händler.
stats