Spar: Spar rollt neue Mehrweg-Sackerln österr...
 
Spar

Spar rollt neue Mehrweg-Sackerln österreichweit aus

Spar/evatrifft
Die neue Spar Natur*pur-Mehrwegtasche aus nachwachsenden Rohstoffen ist am Ende ihrer Lebensdauer kompostierbar © Spar/evatrifft
Die neue Spar Natur*pur-Mehrwegtasche aus nachwachsenden Rohstoffen ist am Ende ihrer Lebensdauer kompostierbar © Spar/evatrifft

Spar führt österreichweit nachhaltige Mehrwegsackerln ein und bietet nun u.a. die biobasierte Mehrweg-Tasche aus nachwachsenden Rohstoffen an.

bereits im April teste Spar ihre neuen Mehrweg-Sackerln für Obst und Gemüse. Diese kamen bei den Kunden gut an und waren dem Unternehmen zufolge innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Der große Erfolg hat Spar nun dazu veranlasst, dieses Angebot und zusätzlich eine biobasierte Mehrweg-Tasche ab sofort auf alle Spar-, Eurospar- und Interspar-Märkte in ganz Österreich auszudehnen. „Diese Tests haben uns einmal mehr überzeugt, dass unsere Kundschaft bereit ist, Mehrweg-Tragetaschen zum Einkauf mitzubringen und damit Plastik und Papier einzusparen. Auch Greenpeace hat bestätigt, dass diese biobasierte und biologisch abbaubare Mehrweg-Tragetasche eine gute Alternative zum Plastiksackerl ist. Daher tragen unsere neuen Spar Natur*pur-Tragetaschen auch das Greenpeace-Logo“, erklärt sich Spar-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel. 

Nachhaltiges Sackerl für Obst und Gemüse
Als Alternative zu den sehr leichten Plastik-Sackerln bietet der Lebensmittelhändler seinen Kunden nun ein wiederverwendbares und waschbares Polyester-Netz an. Das Waagen-Etikett lässt sich auf der seitlich aufgenähten Stofflasche problemlos aufkleben und leicht wieder lösen. Im Dreierpack ist es für 1,49 Euro erhältlich.

Mehrweg-Tragetasche aus biobasiertem Vlies
Zusätzlich zu den bisher bereits angebotenen Permanent-Tragetaschen in Grün und Rot, erweitert Spar das Angebot um eine handlichere Mehrweg-Tragetasche aus biobasiertem Vlies, deren Rohmaterial aus Zuckerrohr gewonnen wird. Die Taschen werden vom steirischen Unternehmen weforyou in Asien aus Bio-Vlies genäht, kosten 1,79 Euro und sind selbst mit hohen Gewichten belastbar. Wenn sie dann doch das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht hat, ist sie kompostierbar.

Die wiederverwendbaren Obst- und Gemüsesackerln © Spar/evatrifft
Spar/evatrifft
Die wiederverwendbaren Obst- und Gemüsesackerln © Spar/evatrifft
stats