Spar: Spar setzt mit "Tann-Heimathöfe" auf me...
 
Spar

Spar setzt mit "Tann-Heimathöfe" auf mehr Tierwohl

Spar / Brunnbauer
Die neue Marke Tann-Heimathöfe ist ab sofort bei Spar gelistet. © Spar / Brunnbauer
Die neue Marke Tann-Heimathöfe ist ab sofort bei Spar gelistet. © Spar / Brunnbauer

Beim neuen Tierwohl-Projekt mit Schweinefleisch der Spar St. Pölten kooperieren die Tann-Fleischbetriebe künftig mit Erzeugern und zahlen ihnen einen Bonus.

Der Händler setzt auf noch mehr Tierwohl und regionale Herkunft. Schon jetzt biete Spar ausschließlich Frischfleisch aus Österreich mit AMA-Gütesiegel, gehe künftig aber noch einen Schritt weiter.

Der Spar-eigene Tann-Fleischbetrieb in St. Pölten ist eine weitreichende Partnerschaft mit zunächst 7 niederösterreichischen Schweinefleisch-Erzeugern eingegangen. Die Bauern halten sich an höhere Tierschutzmaßnahmen und bekommen dafür einen Extrabonus und eine Abnahmegarantie. Die Schweine haben mindestens 60 Prozent mehr Platz, es wird für Stroheinstreu gesorgt, die Tiere haben Beschäftigungsmaterial und Rückzugsorte und keine Vollspaltenböden. Außenklima-Stallungen bringen Licht und Frischluft, das Futter kommt hauptsächlich vom eigenen Hof.

Spar verstehe sich als der kompetente Partner der heimischen Landwirtschaft, meint Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch. "Unser Bestreben ist es stets, Wertschöpfung in der Region zu halten und Regionalität und Qualität zu vereinen". Das nütze Erzeugern, Händlern und Konsumenten.

Vermarktet wird das garantiert niederösterreichische Tann-Fleisch für mehr Tierwohl unter der Marke Tann-Heimathöfe. „Wir holen das Tierwohl aus der Nische. Tann-Heimathöfe bietet Fleisch mit mehr Tierwohl zu konsumentengerechten Preisen.“, so Spar-Geschäftsführer Alois Huber. Das Fleisch ist ab sofort in allen Spar, Eurospar, Spar-Gourmet- und Interspar-Märkten in Wien und Niederösterreich erhältlich.

AMA-Geschäftsführer Michael Blass, Landwirt Otto Auer, Landeshauptfrau NÖ Johanna Mikl-Leitner, Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Spar-Geschäftsführer Alois Huber. © Spar / Brunnbauer
Spar / Brunnbauer
AMA-Geschäftsführer Michael Blass, Landwirt Otto Auer, Landeshauptfrau NÖ Johanna Mikl-Leitner, Spar-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Spar-Geschäftsführer Alois Huber. © Spar / Brunnbauer
stats