Spar: Spar und Tirol Milch unterstützen Sonde...
 
Spar

Spar und Tirol Milch unterstützen Sonderpädagogisches Zentrum

-
Die Kinder und Jugendlichen im Sonderpädagogischen Zentrum Innsbruck, Siegmairstraße mit Frau Direktorin Theresia Mayer (links ganz außen) – sie übernahm die Spende von Clemens Mair (rechts) und Christoph Holzer von Spar (links).® Spar
Die Kinder und Jugendlichen im Sonderpädagogischen Zentrum Innsbruck, Siegmairstraße mit Frau Direktorin Theresia Mayer (links ganz außen) – sie übernahm die Spende von Clemens Mair (rechts) und Christoph Holzer von Spar (links).® Spar

Im Rahmen des Weltmilchtages sammelte Spar gemeinsam mit der Tirol Milch Spenden in der Höhe von 2.000 Euro für das Sonderpädagogische Zentrum Siegmairstraße in Innsbruck.

Dir. Mag. Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Tirol und Salzburg zur Aktion: "Das Bundesland Tirol ist von Milchwirtschaft geprägt und sowohl Gäste als auch Einheimische schätzen die gepflegte Kulturlandschaft der intakten Landwirtschaft. Dazu gehören auch die Kühe auf den Wiesen und Almen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, das weiße Gold der Tiroler Wiesen im Rahmen des Weltmilchtages zu würdigen und haben gemeinsam mit der Tirol Milch zum Weltmilchtag von jeder verkauften 1-Liter-Packung 3 Cent dem Sonderpädagogischen Zentrum Siegmairstraße in Innsbruck gespendet." Auch für Clemens Mair, Geschäftsführer der Tirol Milch Wörgl ist die Spendenaktion etwas ganz besonderes: "Für uns als Tiroler Unternehmen ist es wichtig im eigenen Land zu helfen. Wir setzen dieses Projekt zum Weltmilchtag gemeinsam mit Spar schon seit vielen Jahren um. Wir geben unseren Produkten auf diese Weise einen zusätzlichen, ganz besonderen Mehrwert, der vielen Familien das Leben etwas einfacher macht."
stats