Interspar: Spatenstich in Deutschlandsberg
 
Interspar

Spatenstich in Deutschlandsberg

Interspar
© Interspar
© Interspar

In der Frauentalerstraße in Deutschlandsberg fahren die Baumaschinen auf.

Denn an Stelle des Eurospars entsteht hier bis Spätherbst 2013 einen neuer Interspar-Hypermarkt mit über 3.100 Quadratmetern Verkaufsfläche, ein Interspar-Restaurant und zwei weitere Shops. 18,2 Millionen Euro investiert Spar in den neuesten der bald 66 Interspar-Standorte.

„In knapp zehn Monaten werden hier die ersten Kundinnen und Kunden einkaufen gehen können“, freut sich Mag. Markus Kaser, Interspar Österreich Geschäftsführer. Bis zur Eröffnung im Spätherbst stellt ein provisorischer Spar-Supermarkt neben dem gewohnten Standort die Nahversorgung sicher.

Mag. Josef Wallner, Bürgermeister von Deutschlandsberg, lobt die positiven Impulse für die lokale Wirtschaft: „Über 50 neue Arbeitsplätze, eine weitere Absatzmöglichkeit für unsere lokalen Lebensmittelproduzenten und ein zusätzlicher Kundenmagnet – der neue Interspar-Markt trägt deutlich zur Stärkung der Wirtschaft in unserer Stadt und der Umgebung bei.“ Auch viele der am Bau beteiligten Unternehmen stammen aus der Region rund um Deutschlandsberg.

Neu in Deutschlandsberg wird das Interspar-Restaurant sein. Bis zu 132 Gäste gleichzeitig - 94 innen und weitere 32 auf der Terrasse – werden mit abwechslungsreichen Menüs, einem reichhaltigen Salatbuffet und frischer italienischer Pasta verwöhnt. Frühstück, den schnellen Kaffee oder auch Mehlspeisen vom Interspar-Frischebäcker gibt es an der Kaffeebar im Eingangsbereich. Für Raucher ist eine eigene klimatisierte Lounge geplant.



V. l. n. r.: Der zukünftige Geschäftsleiter Franz Langmann, Interspar-Projektleiter Robert Marko, Interspar Österreich Geschäftsführer Markus Kaser, Bürgermeister Josef Wallner, Vizebürgermeister Anton Fabian und Architekt Hermann Eisenköck starteten gemeinsam den Neubau des Interspar-Marktes Deutschlandsberg. © Interspar/Werner Krug
Interspar/Werner Krug
V. l. n. r.: Der zukünftige Geschäftsleiter Franz Langmann, Interspar-Projektleiter Robert Marko, Interspar Österreich Geschäftsführer Markus Kaser, Bürgermeister Josef Wallner, Vizebürgermeister Anton Fabian und Architekt Hermann Eisenköck starteten gemeinsam den Neubau des Interspar-Marktes Deutschlandsberg. © Interspar/Werner Krug
stats