Kika/Leiner: Spatenstich in Leonding
 
Kika/Leiner

Spatenstich in Leonding

Leiner / Juri Tscharyiski
Vlnr: Patrick von Kullwitz / Head of Logistic kika-Leiner-lipo, Gunnar George/ CEO kika-Leiner-lipo, Walter Brunner/ Bürgermeister Leonding, Jörg Huber-Wilhelm / Geschäftsführer Leiner Immobilien GmbH, Adolf Thallinger / Geschäftsleiter kika Linz, Alexander Liebewein / Goldeck Rhomberg (FL) AG © Leiner / Juri Tscharyiski
Vlnr: Patrick von Kullwitz / Head of Logistic kika-Leiner-lipo, Gunnar George/ CEO kika-Leiner-lipo, Walter Brunner/ Bürgermeister Leonding, Jörg Huber-Wilhelm / Geschäftsführer Leiner Immobilien GmbH, Adolf Thallinger / Geschäftsleiter kika Linz, Alexander Liebewein / Goldeck Rhomberg (FL) AG © Leiner / Juri Tscharyiski

Kika, Leiner und Lipo erhalten ein weiteres Service- und Dienstleistungscenter für Westösterreich.

Mit dem Spatenstich des neuen Service- und Dienstleistungscenters für Westösterreich am Standort Leonding leitete Dr. Gunnar George, CEO der Rudolf Leiner Ges.m.b.H, in Anwesenheit von Bürgermeister Mag. Walter Brunner und den Projektverantwortlichen offiziell die Bauarbeiten für das 13 Millionen Euro-Projekt ein. Auf einer Grundstücksfläche von 26.500 m2 entsteht in den nächsten Monaten bereits das nächste Service- und Dienstleistungscenter für Kika, Leiner und Lipo in diesem Jahr. Für die An- und Auslieferung sowie Abholprozesse stehen ca. 10.000 Euro-Palettenplätze und 45 Ladetore auf einer Lagerfläche von 12.281 m2 zur Verfügung. Modernste Lager- und EDV-Ausstattung sorgen für einen optimierten und nachhaltigen logistischen Ablauf.

Das Objekt schafft Platz für 50 LKW-Touren mit 100 Monteuren und 20 Lagermitarbeitern sowie eine Bürofläche von 501 m² für 30 kaufmännische Angestellte. Neben einer Zentralisierung des Kundenservices, der Tourenplanung und der Etablierung einer neu errichteten Schulungs- und Monteur-Akademie sollen die bereits im Servicecenter Graz eingeführten und praxisbewährten Standards zu einer deutlich verbesserten Servicesituation für die Kunden führen.

Eine Photovoltaikanlage mit einer Leistungsspitze von 200 KWP mit anschließender Eigennutzung der gewonnenen Energie, das Einbringen höherer Dämmwerte in die Außenfassade und Kompletteinbau energieeffizienter LED-Beleuchtungen auf dem kompletten Areal unterstreichen den umweltbewussten Umgang mit den immer knapper werdenden Ressourcen. Günstig an der Westautobahn gelegen, wird das neue Service- und Dienstleistungscenter im Juli 2018 bezugsfertig sein.

Adresse: Leiner Servicecenter Linz/Leonding, Kornstraße 3, 4060 Leonding
stats