Fressnapf/Megazoo: Spendenaktionen zum Weltti...
 
Fressnapf/Megazoo

Spendenaktionen zum Welttierschutztag

Fressnapf
© Fressnapf
© Fressnapf

Anlässlich des Welttierschutztages am 4.10. starten Fressnapf und die Tochterfirma Megazoo Spendenaktionen für den Tierschutz in Österreich.

Fressnapf stellt sämtliche Einnahmen der "Gib Pfötchen" Akton dem Verein "Pfoten mit Herz" zur Verfügung, der mit seinen Therapiebegleithunden Menschen hilft, die auf sich allein gestellt sind - vor allem in Waisenhäusern und Altenheimen kommen die Tiere zum Einsatz.

Außerdem spendet Fressnapf Tierfutter für Tierschutzorganisationen in ganz Österreich. Für jedes "Pfötchen", das die mittlerweile 19.000 Fans von "Mein.Fressnapf" auf Facebook an ihr Profilbild anhängen, spendet Fressnapf 100 Gramm Futter.

Megazoo sammelt auch Spenden - von 3. - 8.10. wird in allen fünf Zoofachmärkten für jeden Einkauf ab 10 Euro je ein Euro für Tierschutzeinrichtungen zur Verfügung gestellt. "Wir sind sicher, dass im Rahmen der Aktion ein namhafter Betrag gespendet wird, mit dem in Not geratenen Tieren geholfen werden kann", so Geschäftsführer Norbert Marschallinger.
stats