Lidl Österreich: Staatspreis für Unternehmens...
 
Lidl Österreich

Staatspreis für Unternehmensqualität

Lidl Österreich
Martin Pichler aus der Qualitätssicherung (li) und Konrad Scheiber, CEO von Quality Austria, bei der Preisverleihung © Lidl Österreich
Martin Pichler aus der Qualitätssicherung (li) und Konrad Scheiber, CEO von Quality Austria, bei der Preisverleihung © Lidl Österreich

Die Abteilung für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement von Lidl Österreich gehört ab sofort zur Liste der exzellenten Unternehmen Österreichs.

Die Auszeichnung „Recognised for Excellence“ von Quality Austria steht für die hohe Qualitätsorientierung im Unternehmen und wurde dieses Jahr bereits zum 22. Mal verliehen. „EFQM Recognised for Excellence“ – so der volle Name – ist eine international anerkannte Auszeichnung für Organisationen, die eine konsequente Unternehmensqualität verfolgen. Auch Lidl Österreich nutzt gezielt das EFQM-Modell, um sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Für Konrad Scheiber, CEO von Quality Austria hat der Fokus auf ein hohes Qualitätslevel einen klaren Nutzen: „Exzellente Unternehmen setzen sich bewusst mit ihren Stärken und Verbesserungspotenzialen auseinander. Diese Beschäftigung mit Unternehmensqualität trägt eindeutig zum wirtschaftlichen Erfolg jeder Organisation bei.“ Grundlage für die Auszeichnung „Recognised for Excellence“ ist eine vollständige Bewertung nach EFQM und der RADAR-Logik im Rahmen eines Assessments. Lidl Österreich wurde mit „Recognised for Excellence 4*“ in die Liste der exzellenten Unternehmen Österreichs aufgenommen.
stats