Zielpunkt: Start für "Am Startpunkt Regal"
 
Zielpunkt

Start für "Am Startpunkt Regal"

Johannes Brunnbauer
Mit dem "Am Startpunkt Regal" rückt Jan Satek jetzt ganz gezielt Produktneuheiten an die Geschäftseingänge der Zielpunkt-Filialen. © Johannes Brunnbauer
Mit dem "Am Startpunkt Regal" rückt Jan Satek jetzt ganz gezielt Produktneuheiten an die Geschäftseingänge der Zielpunkt-Filialen. © Johannes Brunnbauer

Wie auf dem CASH Handelsforum Ende April 2012 von Zielpunkt Vorstandsvorsitzenden Jan Satek bereits angekündigt, launcht die Supermarktkette nun ab dem heurigen September ihr "Am Startpunkt Regal". Dabei handelt es sich um eine eigene Präsentationsfläche am Geschäftseingang, die ausschließlich Produktneuheiten aus den Bereichen Trocken-, Kühl- und Tiefkühlsortiment vorbehalten ist.

Bei diesem von Zielpunkt als "Handelsinnovation des Jahres" bezeichneten Projekt werden alle sechs Wochen rund 70 neue Produkte vorgestellt. Das Urteil der Konsumentinnen und Konsumenten entscheidet schließlich, ob die jeweiligen Produkte in eine Dauerlistung aufgenommen werden oder nicht. Laut Zielpunkt bietet das "Am Startpunkt Regal" für die Industrie die große Chance, ohne klassische Listungsgespräche Produktneuheiten anzubieten und die Testergebnisse in die weitere Entwicklung einfließen zu lassen.
stats