Ikea: Stofftieraktion für Bildung geht in näc...
 
Ikea

Stofftieraktion für Bildung geht in nächste Runde

-
(c) Ikea
(c) Ikea

Seit 13 Jahren arbeitet Ikea mit Hilfe der vorweihnachtlichen Stofftieraktion daran, dass Kinder durch Bildung bessere Chancen im Leben bekommen.

Für dieses Jahr hat sich der Schwedische Möbelriese etwas ganz Besonderes ausgedacht: Traumstofftiere, die Kinder im Rahmen eines weltweiten Zeichenwettbewerbs entworfen haben, und die jetzt als limitierte Kollektion
zu haben sind.  Auch heuer gibt es für Kids die Chance mitzumachen: Noch bis 7. November können Kids in aller Welt beim Ikea Family Malwettbewerb mitmachen. Wie das genau funktioniert, steht im Detail auf www.ikea.at/Malwettbewerb.

Österreichische Teilnehmer bis 12 Jahren haben gleich doppelte Chancen: Eine Jury wählt vorab in jedem der sieben Ikea Einrichtungshäuser in Österreich je 15 Favoriten aus, daraus werden in einem öffentlichen Voting die 20 Österreich-Gewinner ermittelt. Ihre Traumkuscheltiere lässt Ikea Österreich als Unikate produzieren. Gleichzeitig nehmen die Österreich-Gewinner auch am globalen
Bewerb teil. Zehn Kids haben dabei die Chance, dass ihre Entwürfe den Weg ins Ikea-Sortiment finden. Verständigt werden die Gewinner im Jänner.
stats