Tchibo/Eduscho: Tchibo mobil ist neuer Mobilf...
 
Tchibo/Eduscho

Tchibo mobil ist neuer Mobilfunkanbieter

Tchibo/Eduscho
Harald J. Mayer, Geschäftsführer Tchibo/Eduscho, steigt mit Tchibo mobil ins Mobilfunkgeschäft ein.© Tchibo/Eduscho
Harald J. Mayer, Geschäftsführer Tchibo/Eduscho, steigt mit Tchibo mobil ins Mobilfunkgeschäft ein.© Tchibo/Eduscho

Kaffeeröster Tchibo/Eduscho steigt ins Mobilfunkgeschäft ein und überrascht seine Kunden damit einmal mehr mit einem außergewöhnlichen Angebot. Den PrivatCard Kunden stehen im Online Shop unter www.tchibo.at/mobil zwei Tarife und zwei Smartphones zur Verfügung.

"Unser Ziel ist es, unseren Kunden mit dem passenden Tarif und vertragsfreien Smartphone das perfekte Tchibo Einkaufserlebnis unabhängig von Ort und Zeit zu bieten. Zusätzlich sammeln Tchibo PrivatCard Besitzer monatlich TreueBohnen, die beim nächsten Einkauf für exklusive Prämien eingelöst werden können", erklärt Harald J. Mayer, Tchibo/Eduscho Geschäftsführer. Mit Tchibo mobil können die Kunden pro Monat 1.000 Minuten telefonieren, 500 SMS schreiben sowie in voller LTE-GEschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s surfen. Zur Auswahl stehen zwei Tarife mit entweder 5 (Privat Smart) oder 7 GB (Privat Large) zum Preis von monatlich 9,90 bzw. 13,90 Euro. Bei den Smartphones setzt Tchibo/Eduscho auf die Marke Samsung und bietet sowohl das Samsung Galaxy J3 als auch das Samsung Galaxy A3 an. Für PrivatCard Kunden kosten die Geräte 159 bzw. 199 Euro.
stats