Unibail-Rodamco: Unibail-Rodamco verkauft Ant...
 
Unibail-Rodamco

Unibail-Rodamco verkauft Anteile am Klagenfurter Shopping Center Südpark

Käufer ist die Tiroler Firmengruppe Pletzer.

Mit 29. Juli 2011 verkaufte Unibail-Rodamco 50 Prozent der Anteile des Shopping Centers Südpark in Klagenfurt. Käufer ist die Tiroler Firmengruppe Pletzer, die somit wieder zu 100 Prozent Eigentümer des Shopping Centers ist. „Wie in allen Unibail-Rodamco Regionen, konzentrieren wir uns in Zukunft auf große Shopping-Center“, erklärt Markus Pichler, Managing Director von Unibail-Rodamco Österreich, die Konzernstrategie.Das Unternehmen führt mit der SCS in Vösendorf und dem Donau Zentrum in Wien bereits die beiden größten Shopping Center Österreichs.

Der Käufer, Komm.-Rat Anton Pletzer, zeigt sich über den gelungenen Vertragsabschluss erfreut: „Wir freuen uns, nun mit dem Rückkauf den Südpark Klagenfurt wieder vollständig in unsere Firmengruppe eingliedern zu können.“ Über den Kaufpreis wurde beiderseitiges Stillschweigen vereinbart.

stats