Unser Ö Bonus Club: Jö, drei Jahre
 
jö Bonus Club

Vor rund drei Jahren wurde der Merkur Friends Club eingestampft und das übergreifende Kundenbindungsprogramm "jö Bonus Club" in allen Rewe International Handelsfirmen eingeführt.

Der jö Bonus Club feiert heuer seinen dritten Geburtstag, den das Geschäftsführer-Duo für eine positive Zwischenbilanz zum Anlass nimmt: "Der Club hat sich auf allen Ebenen etabliert. Rund 17 Milliarden Ös wurden bisher von 4,2 Millionen jö-Mitgliedern gesammelt. Bis zu 1,4 Millionen Mal wird die Kundenkarte mittlerweile pro Tag genutzt. Die Branchenvielfalt des Partnernetzwerks ist dabei natürlich ein großes Plus. National wie international prämiert, hat jö sich zudem als visionärer Technologietreiber in der Branche positioniert. Das spiegelt sich auch bei der gleichbleibend hohen Zufriedenheit der Clubmitglieder wider", meinen Hanna Maier und Mario Günther Rauch. 

Für den Geburtstagsmonat Mai kündigt der Kundenbindungsclub noch mehr individualisierte Angebote sowie speziell auf jö-Mitglieder abgestimmte Gewinne an. Das "Kaiser-Los", ein in der jö äpp täglich einlösbares Rubbellos, bietet etwa die Möglichkeit, aus bevorzugten Geschenkkategorien zu wählen. Neben vielen attraktiven Preisen der jö Partnerunternehmen winkt als Hauptpreis ein Wochenende im Schloss Schönbrunn.

Im Visier der Datenschutzbehörde

Für seinen Umgang mit personenbezogenen Kundendaten geriet der jö Bonus Club bereits mehrmals ins Visier der Datenschutzbehörde. Im Sommer 2021 wurde er wegen unpassender Gestaltung der Einwilligungsformulare in Papierform und auf der Webseite mittels Bescheid mit zwei Millionen Euro abgemahnt. Anfang 2022 folgte eine weitere Strafe an die Rewe International in der Höhe von acht Millionen Euro wegen Verstößen gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - gegen beide Bescheide wurde Beschwerde eingelegt, sie sind somit noch nicht rechtskräftig. Das Unternehmen versichert, Datenschutz ernst zu nehmen und rief deshalb eine Datenschutzexpertengruppe ein. "Wir sind eines der ersten Unternehmen in Österreich, das damit eine Empfehlung des Europäischen Datenschutzausschusses umsetzt", sagt jö Bonus Club-Sprecherin Therese Bauer. 

stats