LEH: Unterstützung für Fairtrade Rosen
 
LEH

Unterstützung für Fairtrade Rosen

Fairtrade
Von 1. März bis zum 31. Mai sollen in Österreich insgesamt 10 Millionen Fairtrade Edelrosen verkauft werden. © Fairtrade
Von 1. März bis zum 31. Mai sollen in Österreich insgesamt 10 Millionen Fairtrade Edelrosen verkauft werden. © Fairtrade

Die diesjährige Rosen Challenge kommt besonders den Blumenfarmen in Tansania und Kenia zugute.

Vom 1. März bis zum 31. Mai sollen in ganz Österreich insgesamt 10 Millionen Fairtrade Edelrosen verkauft werden. Bei den Blumenfarmen in Afrika achtet Fairtrade insbesondere darauf, dass alle Schutzmaßnahmen im Hinblick auf den Einsatz von Pestiziden eingehalten werden, um die Sicherheit und Gesundheit der Arbeiter zu gewährleisten. Die Fairtrade-Prämie kommt der Umsetzung von wichtigen Sozialprojekten zugute, darüber hinaus werden medizinische Untersuchungen und Schulungen für Arbeitssicherheit sowie Gesundheit angeboten und verpflichtende Vorschriften für eine wassersparende Rosenproduktion gesetzt.  

Fairtrade-Rosen gibt es bei Adeg, Billa, Hofer, Lidl, Merkur, Mpreis, Spar, Interspar, Eurospar, Sutterluetty, Unimarkt.
stats