Tetra Pak: Vom Laden ins Museum
 
Tetra Pak

Vom Laden ins Museum

Tetra Pak
© Tetra Pak
© Tetra Pak

Die weltweit erste Verpackung, die ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt ist, wird in einer neuen Ausstellung im „Museum of Brands“ gezeigt.

Tetra Pak, den weltweit ersten Getränkekarton, der ausschließlich aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt wird, kennt mittlerweile fast jeder. Eine halbe Milliarde dieser Getränkekartons hat man bisher ausgeliefert, so das Unternehmen in einer Aussendung. Im Londoner Museum of Brands wird nun im Rahmen einer Nachhaltigkeitsausstellung diese Verpackung präsentiert.

Die Tetra-Rex-Verpackung wurde im Oktober 2014 eingeführt und wird ausschließlich mit Karton aus „Forest Stewardship Council“-zertifizierten und kontrollierten Quellen sowie Kunststoffen aus Zuckerrohr hergestellt. Alle Rohstoffe können bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgt werden.

Die Ausstellung zu nachhaltigen Verpackungen wurde am 22. Februar in London im Museum of Brands eröffnet und zeigt eine Auswahl von Initiativen, mit deren Hilfe die Umweltbelastung durch Verpackungen reduziert werden kann.

Museum of Brands
stats