Manstein Verlag: Weihnachtsaktion zu Gunsten ...
 
Manstein Verlag

Weihnachtsaktion zu Gunsten des SOS-Kinderdorfs Hinterbrühl

MV
V. l. n. r.: Thomas Wick, Leiter des SOS-Kinderdorfs Hinterbrühl, nahm aus den Händen von Dagmar Lang und Wolfgang Stifter (beide Manstein Verlag) den Scheck in der Höhe von 2.600 Euro entgegen. © MV
V. l. n. r.: Thomas Wick, Leiter des SOS-Kinderdorfs Hinterbrühl, nahm aus den Händen von Dagmar Lang und Wolfgang Stifter (beide Manstein Verlag) den Scheck in der Höhe von 2.600 Euro entgegen. © MV

Im Zuge der Weihnachtsfeier des Manstein Verlags wurden heuer durch Einnahmen aus einer Tombola und einem Roulette-Spiel 850 Euro gesammelt.

Durch eine Draufgabe der Geschäftsführung konnte schlussendlich ein Scheck in der Höhe von 2.600 Euro an das nahe gelegene SOS Kinderdorf in Hinterbrühl (NÖ) übergeben werden.

Das im Jahr 1957 gegründete SOS-Kinderdorf Hinterbrühl umfasst heute 12 Kinderdorffamilien (mit Platz für über 50 Kinder) und 4 Kinderwohngruppen, 3 Eltern-Kind-Wohnen, 3 sozial-therapeutische Wohngruppen, 1 Betreutes Wohnen für junge Erwachsene sowie den AR.SOS Shop (Kooperation mit dem AMS NÖ. für Arbeitslose und sozial benachteiligte junge Menschen). 100 Kinder und Jugendliche haben hier ein Zuhause und werden von zirka 90 MitarbeiterInnen betreut.
stats