Gourmetgroup: Zertifikat "Leitlinie Schulbuff...
 
Gourmetgroup

Zertifikat "Leitlinie Schulbuffet" überreicht

Gourmetgroup
V.l.: Minister Alois Stöger, Direktorin Regina Niedermayer, Gourmetgroup-Geschäftsführer Herbert Fuchs © Gourmetgroup
V.l.: Minister Alois Stöger, Direktorin Regina Niedermayer, Gourmetgroup-Geschäftsführer Herbert Fuchs © Gourmetgroup

Die Gourmetgroup hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein attraktives Speisen- und Getränkeangebot für Schüler, Pädagogen und Schulpersonal bereit zu stellen, das sich an ernährungswissenschaftlichen Empfehlungen orientiert, die physiologischen Bedürfnisse deckt sowie ein gesundheitsförderndes Ernährungsverhalten unterstützt.

Am 9. Mai überreichte Bundesminister Alois Stöger dem Unternehmen das Zertifikat "Leitlinie Schulbuffet" in der Schule Amerlingstraße.

"Wer in der Schule konzentriert arbeiten und Leistungen erbringen will, braucht eine gute und gesunde Jausenverpflegung. Wir servieren den Kids ein ernährungswissenschaftlich zusammengestelltes Sortiment an Lebensmitteln - unter anderem gesunde Brötchen, ein reichhaltiges Obstangebot und Milchprodukte, die auch zur Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen beitragen. Als Spezialist für Kinderernährung mit mehr als 35 Jahren Erfahrung kocht Gourmet täglich für 1.800 Schulen und Kindergärten in Österreich und Bayern - und es werden stetig mehr", erzählt Herbert Fuchs, Geschäftsführer Gourmet.

"Wir müssen die Ernährung von Kindern und Jugendlichen verbessern. Aus diesem Grund touren Ernährungs-Coachs kostenlos durch ganz Österreich und helfen den Buffetbetrieben bei der Umstellung auf ein ausgewogenes Angebot. Als Basis dafür gibt es die wissenschaftliche 'Leitlinie Schulbuffet'. Wir müssen nicht nur das Verhalten der Kinder und Jugendlichen ändern, sondern auch die Verhältnisse. Dabei sind die Schulbuffets besonders wichtig", betont Gesundheitsminister Alois Stöger.
stats