Marketagent: Diese Marken mögen die Österreic...
 
Marketagent

Diese Marken mögen die Österreicher

Marketagent
Bei der Markenverbundenheit liegen Tech-Firmen vorne, wie die Marketagent-Studie zeigt.
Bei der Markenverbundenheit liegen Tech-Firmen vorne, wie die Marketagent-Studie zeigt.

Marketagent hat ein Jahr lang im Rahmen der bislang größten Studie dieser Art gefragt, welche Marken bei welchen Aspekten die Nase vorne haben.

"1.200 bewertete Marken aus 50 Branchen und mehr als 270.000 durchgeführte Interviews: Das sind die Eckpfeiler unserer neuesten Markenstudie – der größten des Landes. Auf Basis unseres neuen App Tools ermitteln wir  die beliebtesten Brands aus elf Kategorien. So haben die Top-Brands Österreichs die Möglichkeit, sich von uns zertifizieren zu lassen und ihre erfolgreiche Performance über unser Brand.Diamond Siegel sichtbar zu machen", freut sich Marketagent Geschäftsführer Thomas Schwabl.

Bewertet wurden die Kategorien Bekanntheit, Markennähe, Anziehungskraft, Emotionalität, Markenfaszination, Verbundenheit, Eigenschaftszuordnung, Weiterempfehlung, Alleinstellung, Entwicklungsstufe und Markenloyalität. Spar schafft es dabei in zwei Kategorien (Markennähe und Emotionalität) unter die Top 5. Durch die Studie zeigt sich, dass die Österreicher ziemliche Naschkatzen sind: Niemetz Schwedenbomben schaffen es bei der Anziehungskraft, Markenfaszination, Alleinstellung und Weiterempfehlung unter die beliebtesten fünf Marken, bei der Verbundenheit belegt das essbare Kulturgut sogar den ersten Platz. Diesen belegt Milka bei der Anziehungskraft, der Emotionalität und der Markenfaszination, zudem schafft es die Süßwaren-Marke in die Top 5 bei allen Kategorien bis auf die Weiterempfehlung.

stats