Glatz: Sardinen gehen online
 
Glatz

Sardinen gehen online

Glatz - Florence Stoiber

Nuri startet einen eigenen Onlineshop, in dem es auch exklusive Sorten der Fischkonserven sowie Fanartikel der Kultmarke gibt.

Nach dem 100-jährigen Markenjubiläum im vergangenen Jahr und dem dafür aufgestellten Nuri-Popup-Shop in der Herrengasse 5 in der Wiener Innenstadt hat der Hersteller Glatz nun weitere Neuigkeiten: Passend zum neuen Webauftritt der Sardinenkonserve startet auch ein Webshop dafür. Jakob Glatz, Nuri Eigentümer: "Unsere handgemachten Nuri Produkte überzeugen seit Generationen die Österreicher mit bester Qualität. Wir freuen uns sehr, dass wir durch den Onlineshop den Österreichern eine Möglichkeit bieten, die vielfältige Produktwelt von Nuri bequem von Zuhause aus zu bestellen."

Neben den Sardinen wird es auch exklusiv dort erhältliche Varianten sowie Merchandise-Artikel wie Socken, T-Shirts, Kochschürzen, Magnete, Badetücher und Kappen mit dem Retro-Schriftzug der Marke geben. Aufgrund der positiven Rückmeldung wird der Popup-Shop in Wien übrigens über die ursprünglich geplanten sechs Monate hinaus auch geöffnet bleiben.

stats