Tirol Milch: Carl-Albrecht Benker verlässt Ti...
 
Tirol Milch

Carl-Albrecht Benker verlässt Tirol Milch

Tirol Milch
Carl-Albrecht Benker © Tirol Milch
Carl-Albrecht Benker © Tirol Milch

„Wir verabschieden Carl-Albrecht Benker mit einem unumschränkten Lob für seine erstklassige Restrukturierungsarbeit bei der Tirol Milch“, kommentiert Josef Braunshofer, Geschäftsführer der Berglandmilch, den am 11. Jänner 2011 erfolgten Rücktritt von Benker als Geschäftsführer der Tirol Milch.

Carl-Albrecht Benker hatte seine Tätigkeit als Geschäftsführer im August 2009 aufgenommen und die Tirol Milch mit einem strategisch ausgerichteten Zehn-Punkte-Programm wieder in die Gewinnzone geführt (Bilanzverlust 2008: 5,15 Mio. Euro, Bilanzgewinn 2009: 325.000 Euro).

„Die Arbeit in Innsbruck und Wörgl war eine der spannendsten Aufgaben in meinem Leben,“ so Benker, „und ich wünsche der Tirol Milch bei ihrem gemeinsamen Weg mit der Berglandmilch viel Erfolg.“ Seit August 2010 ließ der Molkereifachmann seine Tätigkeit als Geschäftsführer im beiderseitigen Einvernehmen ruhen, da er die Fusion von Tirol Milch und Berglandmilch laut Tirol Milch Aussendung "konstruktiv-kritisch einschätzte". Carl-Albrecht Benker widmet sich derzeit wieder in vollem Umfang seiner Unternehmensberatung CAB Consulting GmbH, die er bereits im Jahr 2000 gegründet hat.

stats